Mareile Höppner
Foto: Axel Heimken/dpa

Im Herbst 2019 gab sie die Trennung von Arne Schönfeld bekannt, jetzt spricht Mareile Höppner erstmals über ihren Alltag als getrenntes Paar. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Gala“ bricht die ARD-Moderatorin ihr Schweigen.

„Wir sind trotz Trennung sehr glücklich zusammen und auch noch total eng miteinander. Wir sind ja schließlich auch Eltern, haben einen neunjährigen Sohn.“ Doch das ist noch längst nicht alles, denn Mareile Höppner hat noch eine Überraschung parat.

Denn: Dazu gehört auch, dass sie mit ihrem Ex-Mann in Leipzig nach wie vor unter einem Dach lebt: „Also, ich sag mal so: Bei uns ist es ein bisschen das Hin-und-her-Modell. Aber für uns passt alles.“ Und das ist ja die Hauptsache.

Im Oktober 2019 hatte sie die Trennung von ihrem Mann öffentlich gemacht.

„Es kam nicht laut, es passierte leise“, schrieb sie damals in einer veröffentlichten Erklärung der beiden auf ihrer Instagram-Seite.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Die Trennung sei demnach schon fast zwei Jahre her. „Aber wir brauchten die Zeit, um zu begreifen. Niemals ist man stolz oder froh, wenn so etwas passiert. Es macht traurig. Auch deshalb wollten wir es für uns behalten. Lange Zeit.“

Doch nachdem sich der Druck einiger Medien erhöht habe, nun ein paar Worte dazu, heißt es weiter: „Es geht uns heute wieder gut. Auch wenn wir kein Paar mehr sind, so sind wir für immer fest verbunden als Eltern. Wir sind für immer ein WIR – als Eltern, als Freunde und als Einheit.“

>>Mareile Höppner: „Irgendein ädchen hatte immer größere Brüste“<<

Die 42 Jahre alte Höppner, die Deutsch und Evangelische Religion auf Lehramt studiert hat,  moderierte in der Vergangenheit bereits bei RTL, Sat.1 und ProSieben verschiedene Formate. Seit 2008 moderiert sie beim MDR das in der ARD ausgestrahlte Boulevardmagazin „Brisant“. Seit 2015 moderiert sie zudem mit Ross Antony die MDR-Schlagershow „Schlager einer Stadt“.

2006 heiratete Höppner, die in Lübeck aufwuchs, ihren langjährigen Partner Arne Schönfeld. Im November 2010 brachte die Moderatorin einen gemeinsamen Sohn zur Welt. 2017 trennte sich das Paar, gab das Liebes-Aus aber erst 2019 bekannt.