Bennifer-Comeback: Ben Affleck und Jennifer Lopez nach 17 Jahren wieder ein Paar

Das ist die Pärchen-Sensation 2021! Alle Bennifer-Fans aufgepasst: Jennifer Lopez und Ben Affleck sind tatsächlich wieder ein Paar. Im Urlaub in St. Tropez offenbarten die beiden Hollywood-Stars ihre Liebe. Das Comeback sorgt für Aufsehen.
Affleck Lopez 2003
Foto: Shutterstock/Featureflash Photo Agency
Affleck Lopez 2003
Foto: Shutterstock/Featureflash Photo Agency

Vor knapp 17 Jahren waren Jennifer Lopez und Ben Affleck schon einmal ein Paar. Zwischen 2002 und 2004 waren die heute 52-Jährige und der Batman-Darsteller sogar verlobt. Doch so schnell wie die Romanze begonnen hatte, war sie damals auch vorbei.

Nach der Trennung von ihrem Verlobten Alex Rodriguez im April brodelte die Gerüchteküche um die Dame mit dem wohl berühmtesten Hintern der Welt ordentlich. Immer lauter wurde dabei vor allem eins: Ben Affleck und J.Lo seien ein Paar. Mit einem Kussfoto bestätigten Affleck und Lopez nun die Gerüchte:

Das Foto entstand fernab der Heimat der Beiden an der Côte d’Azur. Gemeinsam im Urlaub in St. Tropez feierte das Promipaar den 52. Geburtstag der „Jenny From The Block“-Interpretin.

Für eine Sensation sorgten während des Urlaubs der beiden Promis vor allem Paparazzi-Bilder, die die Sängerin und den Schauspieler, der in der Vergangenheit mit Alkoholproblemen zu kämpfen hatte, beim innigen Schmusen auf einer Yacht zeigen.

>> So heiß ist J.Lo auch noch mit Anfang 50! <<

Im Netz wird die neu aufgekeimte Romanze von J.Lo und ihrem Ben als Sensation und Lichtblick im Jahr 2021 gefeiert.

Nun hofft die Twitter-Community natürlich, dass dieses Liebes-Comeback länger halten wird als die damalige Beziehung der beiden Hollywood-Größen. Die erste „Bennifer“-Liaison hatte 18 Monate gehalten, bis zur Auflösung der Verlobung im Januar 2004. Zusammen drehten sie zwei Filme, „Liebe mit Risiko – Gigli“ und „Jersey Girl“, die aber beide an den Kinokassen floppten.

>> Das sind die schönsten Promi-Frauen über 40 Jahre <<