Shirin David
Foto: dpa

Shirin David ist ein erfolgreiche YouTuberin. Knapp 2,3 Millionen User haben ihren Kanal abonniert. Am Sonntag hatten ihre Fans  Gelegenheit, ihr in einem Video regelrecht Löcher in den Bauch zu fragen – und das taten ihre Fans auch fleißig. Und der YouTube-Star nahm dabei auch kein Blatt vor den Mund.

Die Fans durften alles fragen – und der Star antwortete auch auf pikante Fragen. Ein Fan wollte von der 23-Jährigen wissen, wie teuer ihre zahlreichen operativen Eingriffe denn gewesen sind. Und auch hier zeigte sie sich locker und plauderte darauf los. „Wie viel Geld hast du in deinen Körper investiert“, will der Fan konkret wissen. 

Shirin David rechnet im Kopf, addiert Zahlen mit dem Handy und kommt am Ende auf eine stattliche Summe: 75.000 Euro! „Wir liegen ungefähr bei 75.000 – ähm, 75 Mille. Bei 75 Mille! Ich find‘, das ist ne gute Zahl, damit würd‘ ich erstmal fahren. Ich hab safe irgendwas vergessen, aber ich würde sagen ungefähr 75 Mille. Was Du siehst, ist pure Money, Sis.“

Dass sie schon häufiger einen Schönheitschirurgen besuchte, daraus machte die frühere Jurorin von „Deutschland sucht den Superstar“ noch nie einen Hehl: Anfang des Jahres sollte sie das Geheimnis ihres Körpers preisgeben und gab sich dabei auch erschreckend ehrlich: „60% Doc – 40 % Gym“.

Ob sich die vielen Operationen positiv auf ihr Aussehen ausgewirkt haben? Das ist und bleibt Geschmackssache. Teuer waren die Korrekturen aber allemal.