Foto: Britta Pedersen/dpa
Foto: Britta Pedersen/dpa

Erst vor wenigen Tagen hat Schauspieler Matthias Schweighöfer die Trennung von seiner langjährigen Freundin Ani Schromm bekanntgegeben. Nun scheint auch klar zu sein, wer die neue Frau an seiner Seite ist.

Offiziell bestätigt ist noch nichts, doch vieles spricht nun dafür: Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee sind offenbar ein Paar. Am Mittwochabend hinterließ der Schauspieler eine eindeutige Nachricht auf dem Instagram-Profil der 22-Jährigen.

Ein Bild, mit dem die Schauspielerin die Netflix-Serie „Polar“ bewirbt, kommentierte Schweighöfer mit den Worten „Great Job. Love Xx Svene. But Love you the Most.“ Wen oder was er dabei mit „Love Xx Svene“ meint, ist unklar. Umso eindeutiger ist aber die Aussage „Aber dich liebe ich am meisten“. Dazu postete er auch noch zwei Herzchen.

Seit wann der 37-Jährige mit seiner 15 Jahre jüngeren Schauspiel-Kollegin zusammen ist, ist derweil unklar. Von seiner langjährigen Partnerin Anni Schromm habe er sich allerdings schon vor über einem Jahr getrennt. „Leider haben wir es nicht geschafft unsere Liebe zu erhalten. Wir sind aber weiterhin gute Eltern und immer für unsere Kinder da“, schrieb Schweighöfer auf Instagram.

An die Öffentlichkeit habe er sich gewendet, „um Missverständnisse und Spekulationen auszuräumen. Damit Ruhe reinkommt in das Leben unserer Kinder und in die Familie.“ Und wohl auch in dem Wissen, dass seine Beziehung zu Ruby O. Fee nicht mehr viel länger geheim bleiben wird.