Samy Fox ist für ihre Auftritte in etlichen Porno-Filmen bekannt. Diese Karriere hat sie inzwischen an den Nagel gehängt, mit Hatern hat sie trotzdem zu tun – und eine klare Botschaft für sie.

Denn wo viel nackte Haut zu sehen ist, – und das ist auf Fox‘ Instagram-Profil definitiv der Fall – da sind die Negativ-Kommentare nicht weit. Zum Glück hat das Erotik- und Tattoomodel aber genug Selbstbewusstsein und weiß entsprechend mit der nicht immer ganz sachlichen Kritik umzugehen. Einen Post mit einem Foto, das sie in sexy roten Dessous zeigt, die ihre zahlreichen Tattoos in Szene setzt, garnierte sie mit einem saftigen Statement.

„Ich will niemanden etwas beweisen! Ich habe Spaß an dem was ich mache und das ist Entertainment! Ich liebe es Gute Nacht Geschichten für Kinder vorzulesen, Geld für gute Zwecke zu sammeln und einfach nur Menschen irgendwie zum lachen zu bringen. Wenn mir jemand etwas schlechtes will, bitte schön.🤷‍♀️ Wenn mich jemand hässlich findet oder der Meinung ist, das ich nichts kann…ok. Es ist seine Meinung! Ich weiß was ich alles in meinem Leben erreicht habe, und das nicht nur einmal☝️“, erklärt Fox und schließt markig ab: „I give a f**k auf Eure Negativitäten! Gute Nacht, schöne Träume und ein angenehmes Karma!“

Ob das in Zukunft alle Hater davon abhalten wird, ihre Missgunst auf Instagram kundzutun, darf bezweifelt werden. Zumindest einige werden es sich aber demnächst wohl zweimal überlegen – und der Rest interessiert Samy Fox ja ohnehin nicht. You go, girl!