Michael van Gerwen, Darts-WM 2020
Foto: Tess Derry/PA Wire/dpa

Am Samstagabend geht es wieder zur Sache: In Bonn findet die vierte Auflage der „Promi-Darts-WM“ statt. Neben Darts-Legende Phil Taylor und dem frisch gebackenen Weltmeister Peter Wright wirft auch Fallon Sherrock um den Titel. Wer holt sich den Titel? Die wichtigsten Fakten.

Erst am Neujahrstag hatte sich Peter Wright bei der PDC-Darts-Weltmeisterschaft die Krone aufgesetzt, am Wochenende kommt er nach Deutschland. Dort wirft er die Pfeile gemeinsam im Team mit Fußballer Max Kruse, der erst kürzlich in der türkischen Version von „The Voice“ für Aufsehen sorgte.

Kruse ist jedoch nicht der einzige Fußballer, der am Start. Luca Toni, Bayern-Legende im Ruhestand, spielt zusammen mit Fallon Sherrock, die bei der Darts-WM als erste Frau überhaupt gegen einen Mann gewinnen konnte und für viel Furore sorgte.

>>Mit diesem Ex-Fußball-Star kämpft Fallon Sherrock bei der Promi-Darts-WM um den Sieg<<

Als einzige Promi-Dame geht Influencerin Sarah Harrison gemeinsam mit Profi Gerwyn Price ins Rennen.

Die Teams

  • Fußballer Max „KK10“ Kruse und Darts-Weltmeister Peter „Snakebite“ Wright
  • Handballer Pascal „The Bull’s Eye Baller“ Hens und Darts-Vize-Weltmeister Michael „Mighty Mike“ van Gerwen
  • Fußball-Legende Luca „The Italian Top“ Toni und Fallon „Queen of Palace“ Sherrock
  • Moderator Daniel „The Early Bird“ Boschmann und Phil „The Power“ Taylor
  • Kommentator Frank „Darts Ninja“ Buschmann und Max „Maximiser“ Hopp
  • Influencerin Sarah „The Hurricane“ Harrison und Gerwyn „The Iceman“ Price

Modus

Bei der „Promi-Darts-WM“ treten sechs Prominente – jeweils unterstützt von einem Profi-Darts-Spieler – gegeneinander an. Gespielt wird das Turnier im klassischen „501“-Modus: Jedes Team startet mit 501 Punkten und muss so schnell wie möglich auf Null kommen. In der Vorrunde sind zwei gewonnene Legs (Runden) zum Sieg nötig, im Halbfinale und Finale drei Legs. In zwei Gruppen treten die Spieler an. Die Gruppensieger treffen im Halbfinale auf die Gruppenzweiten der jeweils anderen Gruppe. Die Halbfinalsieger spielen um den Titel.

>>Promi-Darts-WM: Deutschland siegt – Lilly Becker platzt die Hose<<

 

TV-Übertragung

Die Übertragung beginnt am Samstag um 20.15 Uhr live auf ProSieben. Moderiert wird die „Promi-Darts-WM“ von Christian Düren live aus dem Maritim-Hotel in Bonn. Düren übernahm im Vorjahr von Joko Winterscheidt, der für seine Moderation viel Kritik einstecken musste. Am Kommentatoren-Mikro sitzt Elmar Paulke. Sein Co-Kommentator ist Markus Krebs.

Bisherige Sieger

  • 2019: Max Hopp und Jimi Blue Ochsenknecht
  • 2018: Martin Schindler und Marcel Scorpion
  • 2017: Michael van Gerwen und Tim Wiese