Foto: Instagram/katjakrasavice.mrsbitch
Foto: Instagram/katjakrasavice.mrsbitch

Sie hat über 1,2 Millionen YouTube-Abonnenten, ihre gemachten Brüste heißen „Coco und Chanel“, mit den Songs „Doggy“ und „Dicke Lippen“ schaffte sie es in die Charts und nun zieht sie bei „Promi Big Brother“ ein: Katja Krasavice ist das, was man heute als „Internet-Phänomen“ bezeichnet.

Inhaltlich geht es bei Katrin Vogelová, so heißt die 22-Jährige im bürgerlichen Leben, unter anderem um Lifeystyle, aber vor allem um eins: Sex. Genauer gesagt um ihr eigenes Sexleben.

Ihre Videos leben von Andeutungen, doch ihren Fans macht sie erfolgreich glaubhaft, das diese in Kürze wahr werden. Prägnantes Beispiel der Vergangenheit war die Ankündigung, bald ihren ersten Porno zu drehen. Gesagt, getan, Krasavice veröffentlichte das Video „Mein erster Pornodreh“. Zu sehen war die Leipzigerin allerdings nicht. Stattdessen führte sie Regie. Dennoch: Versprechen gehalten.

Ansonsten erfährt man gar nicht so viel über ihr Privatleben, schon gar nicht über ihr Sexleben. Nur so viel: Sie wurde einst von ihrem Freund übel sitzen gelassen und traut deshalb gut aussehenden Typen nicht mehr. Am vertrautesten ist ihr wohl stattdessen Hund „King Pablo“, ein strammer Dobermann.

 

My Beast @kingpablo.krasavice Do you own pets?️

(@katjakrasavice.mrsbitch) am Jun 29, 2017 um 7:11 PDT

Ihr Hobby überrascht da kaum noch, die YouTuberin reitet gerne. Interpretationssache, ob es dabei eine Doppeldeutigkeit gibt. Und Krasavice singt gerne und dies durchaus mit Erfolg. Ihr erster Song „Doggy“ schaffte es in den deutschen Charts auf Platz sieben, mit „Dicke Lippen“ reichte es sogar zu Rang vier. Im August folgte nun „Sex Tape„. Und auch dieses Video geht schonmal auf YouTube durch die Decke.

Man glaubt es nicht, aber Krasavice hat sogar etwas mit Bundeskanzlerin Angela Merkel gemeinsam: den Friseur. Erst kürzlich postete sie ein Foto bei Instagram, auf dem Star-Stylist Udo Walz seinen Kopf auf ihre Brüste legt.

 

Mein Schatz @walzudo und ich – Bekomme jetzt endlich wieder schöne Haare

(@katjakrasavice.mrsbitch) am Jul 4, 2018 um 4:49 PDT

Schlagerstar Heino lieferte bereits 1981 einen passenden Song für Krasavice, in dem es unter anderem heißt…

„Feuer im Herzen und die Augen voll Glut
Ja, ja die Katja, die hat ja nur eines im Sinn
Sie schaut dich nur an und Du bist hin“

Mal sehen, wie das die Fans bei „Promi Big Brother“ sehen, denn die werden entscheiden, wer das Haus verlässt und wer am Ende den Sieg davon trägt.

+++ Alles, was ihr zu „Promi Big Brother“ wissen müsst, erfahrt ihr hier! +++