Foto: TV NOW
Foto: TV NOW

Im Dschungelcamp verriet Felix van Deventer vor laufender Kamera, dass er und seine Freundin Antje Zinnow ein Baby erwarten. Vor zwei Monaten verkündeten beide, dass sie ein Mädchen bekommen, doch nun folgte die Kehrtwende.

„Ihr Lieben, es liegt mir schon seit Wochen auf dem Herzen und ich möchte es jetzt einfach mit euch teilen“, schreibt Zinnow in ihrer Instagram-Story und fügt an: „Felix und ich waren vor 4 Wochen beim Arzt und der hat uns das Geschlecht des Babys zu 100% bestätigt und uns mitgeteilt das es ein kleiner Prinz wird.“

Eigentlich hatte ein Arzt ihnen bereits vor ein paar Monaten mitgeteilt, dass es ein Mädchen wird, doch es handelte sich offenbar um einen Irrtum. „Jeder Arzt kann sich mal täuschen was auch überhaupt nicht schlimm ist“, so Zinnow weiter. Schauspieler van Deventer verkündete bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“, dass er Vater wird und teilte auch mit, dass er sich ein Mädchen wünscht.

Dass es nun doch ein Junge wird, findet er allerdings nicht schlimm.“Egal ob Mädchen oder Junge.. ich will das unser Kind gesund auf die Welt kommt. Wir sind mehr als glücklich! Und freuen uns auf den kleinen“, schreibt der GZSZ-Star auf Instagram zu einem Bild, das ihn mit seiner schwangeren Freundin zeigt. Und Zinnow schrieb auf Instagram: „Natürlich hat Felix oft von einer Prinzessin geschwärmt, aber jede kleine Schwester braucht einen großen Bruder.“

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Felix van Deventer♕ (@felixvandeventer) am Apr 14, 2019 um 12:35 PDT

Sieht also ganz danach aus, als sei die Familienplanung noch nicht abgeschlossen. Im Juli soll erst einmal Baby Nummer eins das Licht der Welt erblicken.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!