Sie sind weiblich, jung, hübsch und haben ein Ziel: 30 Kandidatinnen möchten „Sylvies Dessous Model 2018“ werden und für das Dessous- und Bademoden-Unternehmen von Sylvie Meis arbeiten. Wer die Teilnehmerinnen sind und wann die neue Show bei RTL startet, verraten wir euch hier.

Sylvie Meis weiß, wie es geht. Als Moderatorin, Model und Geschäftsfrau hat die 40-Jährige schon etliche Erfolge feiern können. Für ihre neue RTL-Show „Sylvies Dessous Models“ sucht sie nun eine neue Markenbotschafterin für ihr eigenes Unternehmen Sylvie Designs. Dabei soll aber um mehr als reine Schönheit gehen: Persönlichkeit, Auftreten und echte Leidenschaft sind gefordert.

Ab dem 21. November dürfen die RTL-Zuschauer die Meis bei der Suche nach ihrem Topmodel begleiten. In drei Folgen zeigt der Sender, wie sich 30 Teilnehmerinnen beim Personality Check, Shooting oder Videodreh in Hamburg, Berlin, Paris und auf Ibiza schlagen. Wer weiter kommt und wer vorzeigt ausscheidet, entscheidet sich erst am Ende einer jeden Folge.

Zugleich soll „Sylvies Dessous Model“ eine Chance sein, „mich dem deutschen Publikum als Businessfrau zu präsentieren und mein Team und alltägliches Leben zu zeigen“, sagt Meis. Denn es werde nicht nur typische Casting-Momente geben, sondern auch „intensive private Einblicke“ in das Leben von Meis in ihrer Rolle als Mutter.

Der Gewinnerin von „Sylvies Dessous Models“ winken zudem 50.000 Euro und ein gemeinsames Shooting mit der 40-Jährigen für eine neue Kampagne. Hier stellen wir euch die Kandidatinnen in Bildern vor.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!