Foto: MG RTL D (2)
Foto: MG RTL D (2)

Jan Sokolowsky ist der neue Promi-Adam an Bord der „Queen Atlantis“ – und Kandidatin Marina bekommt kaum noch Luft! In der dritten Folge der RTL-Nackedei-Sendung „Adam sucht Eva“ macht die Blondine dem „Love Island“-Sieger eindeutige Angebote.

„Ich freue mich, dass der schöne Jan mit an Bord gekommen ist“, lässt Marina schon gleich zu Beginn wissen. „Der hat halt so ein Lächeln, das ist einfach süß.“ Sichtlich angetan sucht sie immer wieder den Kontakt zum Tattoo-Model. Sein Körper sei eben „wirklich 1A – ganz besonders der Po“.

Schon bei der Rundführung über das Liebesschiff macht sie ihm ein eindeutiges Angebot: „Du darfst gerne bei mir schlafen“, ist zu hören. Dumm nur, dass Jan (noch) keine Anstalten macht, auf ihre Schmeicheleien einzugehen. Der 29-Jährige bleibt gelassen, selbst als Marina ihn auf seine Zeit in dem RTL II-Format „Love Island“ anspricht. „Da hast du vor den Kameras mit einer rumgepoppt“, so die 27-Jährige. „Das hat sich halt so ergeben“, so Jan.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Adam sucht Eva (@adamsuchteva.rtl) am Nov 15, 2018 um 1:30 PST

Der muss in der dritten Folge, die RTL am Samstag um 23.30 Uhr ausstrahlt, derweil noch beim „großen Kampf der Adams“ gegen Martin, Marvin und Antonino antreten. Der Gewinner darf zwei neue Evas am Strand kennenlernen und darüber entscheiden, wer mit an Bord der „Queen Atlantis“ darf. Na dann: Viel Erfolg!

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!