Lauren Summer und Kayla Lauren: Die nackte Erinnerung an heiße Sommertage

Die Temperaturen sind noch nicht wirklich sommerlich. Doch Lauren Summer und Kayla Lauren sorgen mit heißen Nacktbildern für warme Gedanken.
Lauren Summer Kayla Lauren Spring Break
Foto: Instagram/kaylalaurenofficial

Am vergangenen Sonntag wurden die Uhren zwar auf die Sommerzeit umgestellt, vom Sommer fehlt aber zumindest temperaturtechnisch (noch) jede Spur. Wie gut, dass es Lauren Summer und Kayla Lauren gibt.

Denn die beiden Busenfreundinnen haben sich offenbar dazu entschlossen, den Sommer in die Wohnzimmer der ganzen Welt zu bringen. Dass das gut funktionieren könnte, zeigen Erfahrungswerte aus der Vergangenheit: Sowohl Lauren Summer als auch Kayla Lauren wissen, wie den Fans warm ums Herz wird.

Doch zurück zur Gegenwart, denn die ist gleich doppelt heiß! Die beiden vollbusigen Schönheiten haben sich diesmal zusammengetan und ablichten lassen. Wem da nicht heiß wird, dem ist unserer Meinung nach nicht mehr wirklich zu helfen:

Rücken an Brust sitzen Lauren Summer und Kayla Lauren auf einem Liegestuhl und haben sich sowohl bei den Strandtüchern als auch bei ihren Bikinis für knallige Neonfarben entschieden. Aber huch, wo sind denn die Bikini-Oberteile abgeblieben? Können wir euch nicht verraten. Jedenfalls tragen sie diese nicht. Natürlich tragen sie diese nicht.

Ihr wollt mehr davon? Kein Problem. Hier das Ganze aus einer anderen Perspektive – inklusive alkoholischem Verweis auf die aktuelle Corona-Krise:

Hintergrund der ganzen Geschichte ist ein Gewinnspiel, das die beiden angesichts des abgesagten Spring-Breaks ins Leben riefen. Ob dies jedoch so erfolgreich wird wie ihr bislang größter Coup, darf getrost bezweifelt werden. Gemeinsam mit Julia Rose, die das Nackt-Trio komplettiert, sorgten sie mit entblößten Brüsten für DAS Highlight der Baseball-World Series im vergangenen Oktober:

https://www.tonight.de/unterhaltung/promis/diese-instagram-models-zogen-bei-der-baseball-world-series-blank_78967.html

Ganz schön viel nackte Haut, oder? Wir hätten da noch mehr für euch im Angebot:

An diesen Bikinis würde wohl jeder mal gerne naschen:

Aber es geht auch ganz ohne:

Julia Rose darf natürlich auch nicht fehlen:

Und jetzt ist das „Trio Infernale“ komplett:

kommen!