Jana Azizi zählt zu den hübschesten Moderatorin der deutschen TV-Landschaft. Professionell, wie sie ist, spielt sie aber während der Arbeit nur selten mit ihren Reizen. Und auch auf Instagram stehen bei der 30-Jährigen sexy Schnappschüsse nicht gerade an der Tagesordnung. Ausnahmen bestätigen aber ja bekanntlich die Regel.

Und so wartete auf die knapp 55.000 Abonnenten ihres Kanals am Donnerstag eine nette Überraschung. Denn erstmals seit ihrem Wechsel von „Sky Sport News HD“ zu „RTL Aktuell“ Anfang März, der ihr mehr TV-Präsenz verschafft, präsentierte sich Jana Azizi dort wieder etwas sinnlicher. Dazu gab es ein Lächeln:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Passend zu den ersten Vorboten des immer näher rückenden Sommers hatte Jana Azizi einen weißen Jumpsuit ausgepackt. In schwarz-weiß gehalten bekam das Foto einen  besonderen Touch.

Womit wir auch schon beim zweiten Teil der Jumpsuit-Show angelangt wären. Dem sinnlichen Teil. Denn nur wenige Stunden nach ihrem ersten Post legte Azizi mit einem zweiten Bild aus dem Shooting mit Susan Buth nach:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Dieser Blick ist einfach zum Dahinschmelzen. Die RTL-Moderatorin hat sich diesmal hingesetzt, ihren rechten Arm auf das rechte Bein gelegt und stützt mit ihrer Hand ihren zur Seite geneigten Kopf.

Die User lassen in der Kommentarspalte ebenfalls keine andere Meinung zu: „So perfect 😍❤️“, „Wie kann man nur so hübsch sein?“ oder „du bist eine Hammer heiße frau es brennt meine Herz 🔥🔥💘💘💘❤️😘😘😘😘😘😘“, heißt es dort.

Azizi beweist eindrucksvoll, dass es für knisternde Erotik nicht viel nackte Haut braucht. Dass sie auch anders kann, hat sie bereits bewiesen:

https://www.tonight.de/unterhaltung/tv/jana-azizi-so-sexy-praesentiert-sport-moderatorin-auf-instagram-rtl-sky_64287.html

Wie auch immer die Vorlieben jedes Einzelnen sein mögen: Jana Azizi hat mit ihrem neuesten Instagram-Streich bewiesen, dass weniger eben doch manchmal mehr ist und manchmal eben auch etwas Fantasie und Vorstellungskraft nicht schadet.

Ihr bekommt nicht genug von (Sport-)Moderatorinnen? Wir hätten da eine Lösung!