Isabel Edvardsson: Die besten Bilder der „Let’s Dance“-Ikone mit Playboy-Erfahrung

Isabel Edvardsson ist für viele "Miss Let's Dance" – Grund genug für uns, sie euch noch einmal vorzustellen. Das sind ihre besten Bilder!
Let's Dance Ailton und Isabel Edvardsson
Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius
Let's Dance Ailton und Isabel Edvardsson
Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Bei „Let’s Dance“ ist sie längst nicht mehr wegzudenken, in Millionen Fanherzen hat sich Isabel Edvardsson seit 2006 getanzt. Für viele ist sie schon längst „Miss Let’s Dance“. Wir zeigen euch ihre besten Schnappschüsse auf Instagram.

Zarte 23 Jahre war Isabel Edvardsson, als sie in der ersten Staffel von „Let’s Dance“ als Profitänzerin teilnahm. Schon damals waren die Anhänger der Show von ihr begeistert und so wurde die Skandinavierin im Laufe der Jahre zum Inventar der RTL-Sendung.

Bei ihrer ersten Teilnahme bekam sie als Promi Wayne Carpendale an die Seite gestellt und das Duo gewann die erste Staffel. Auch beim zweiten Versuch mit dem einstigen Bundesliga-Star Giovane Elber landete sie unter den ersten Drei.

Zur dritten Staffel, die 2010 stattfand, nahm sich die Schwedin eine Pause vom Tanzparkett und wechselte in die Jury. Offenbar wurde ihr das aber schnell zu langweilig, seit 2011 ist Edvardsson wieder als Aktive mit von der Partie.

Enge Outfits, viel Haut und rhythmische Bewegungen mit den Tanzpartnern – so überzeugte sie nicht nur die Personen hinter der Tanzshow von sich. Auch der Playboy wurde auf sie aufmerksam und das gleich zweimal!

>> Diese Promis zogen sich für den deutschen Playboy aus <<

Zum ersten Mal ließ Edvardsson im Anschluss an die erste Staffel im September 2006 die Hüllen fallen – vier Jahre später folgte der zweite Streich. Auch die Magazine Maxim und FHM konnten die Schwedin für sich gewinnen.

Wer schon in mehr als zehn „Let’s Dance“-Staffeln als Profitänzer dabei war, trifft auch gut und gerne auf Promis desselben Kalibers. Nach Elber 2007 hatte es Edvardsson in der 13. Staffel mit Ailton, ebenfalls ehemaliger Bundesliga-Torschützenkönig aus Brasilien, zu tun.

Auch auf Instagram ist die Schwedin sehr beliebt, längst nicht nur bei „Let’s Dance“-Hardcorefans. Wir zeigen euch die besten Bilder der Österreicherin:

Vor dem heimischen Spiegel stellt die Schwedin unter Beweis, dass sie in Top-Form ist!

Ein Schnappschuss beim Wellness!

Bitte lächeln!

Sommervibes gibt es dann hier:

Ein Highlight noch zum Schluss: Die Schwedin strahlt im Dirndl.

Das könnte dich ebenfalls interessieren: