Prequel zu „Game Of Thrones“ – erster Trailer von „House Of The Dragon“ ist da

Lange schon war die Vorgeschichte zum Serienerfolg "Game Of Thrones" angekündigt. Nun hat der Sender HBO einen ersten Trailer des Prequels "House Of The Dragon" veröffentlicht.
Emma D'Arcy als Prinzessin Rhaenyra Targaryen und Matt Smith als Prinz Daemon Targaryen "House of the Dragon"
Foto: Ollie Upton/Hbo/PA Media/dpa

Acht Jahre begeisterte die HBO-Produktion „Game Of Thrones“ die Zuschauer, seit dem Staffelfinale 2019 aber wartet die Fangemeinde auf Nachschub aus dem Westeros-Universum. Im vergangenen Jahr wurde bereits ein Prequel angekündigt, nun hat der amerikanische Sender geliefert.

Ein erster Trailer gibt jetzt einen Vorgeschmack auf die Vorgeschichte zum Kampf um den Thron. Der Teaser ist gleichzeitig namensgebend für die neue Serie: „House Of The Dragon“. Im Kern wird es um die Geschichte des Hauses Targaryen, dessen Aufstieg und dessen Fall gehen.

>> „Game of Thrones“: Bühnenshow geplant – es wird ein Prequel <<

Nicht umsonst heißt es im Teaser mystisch: „Träume haben noch keinen König gemacht. Drachen schon.“ Seht euch hier den Trailer hier an:

Auffallend ist, dass der Trailer recht düster gehalten ist. Oftmals sind die einzigen Lichtquellen Feuer oder Kerzen, es geht durch düstere Gänge und Hallen. Und im Zentrum steht über allem natürlich wieder der „Eiserne Thron“, der filigraner erscheint. Auch vom Komponisten Ramin Djawadi gibt es gleich ein neues Stück zu hören.

Kurzes Fazit: Dieser Trailer macht direkt Lust auf mehr!

Das könnte dich auch interessieren: