Foto: dpa
Foto: dpa

Für Julia Prokopy läuft es im Moment so richtig rund. Die 23-Jährige ist vom Playboy jüngst zur „Miss Oktober“ gekürt worden, und jetzt auch noch das neue Wiesn-Playmate. Laut eigener Aussage ist ihr damit ein Jugendtraum in Erfüllung gegangen.

Die gelernte Stewardess ist keine Unbekannte. Vor einem Jahr nahm Prokopy an der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ teil und stand zuletzt auch für „Germany’s Next Topmodel“ vor der Kamera. Da noch mehr oder weniger bekleidet, nun komplett freizügig.

Ihre Aufgaben als Wiesnplaymate sind klar definiert. „In erster Linie geht es darum, Präsenz zu zeigen. Ich werde sehr oft auf der Wiesn sein, Bilder machen und natürlich ganz viel Bier trinken“, sagte sie in einem Interview mit „nordbayern.de“ und zeigt sich offen. „Da ich aktuell Single bin, habe ich gegen einen Flirt auf der Wiesn natürlich nichts einzuwenden solange es charmant abläuft.“

Die Suche nach ihrem Traummann ist indes noch in vollem Gange. „Er muss auf jeden Fall Humor mitbringen, das ist das Wichtigste. Ich lache einfach gern! Das Aussehen ist da eher zweitrangig“, skizziert die 23-Jährige ihr Beuteschema. Na dann: Lasst euch nicht aufhalten, liebe Männer!

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!