davina geiss
Foto: Instagram/the_real_davina_geiss

Sie haben es schon wieder getan! Carmen und Robert Geiss haben ihrer Tochter Davina ein Auto geschenkt und zwar schon das dritte. Keine Rolle spielt dabei, dass Davina gerade einmal 16 Jahre alt ist und es sich bei dem Flitzer um ein Geburtstagsgeschenk handelt, obwohl sie noch gar kein Geburtstag hat.

Alles etwas kurios, aber Mutter und Tochter sind glücklich. Das ist doch die Hauptsache! „Da haben wir Davinas Geburtstags Geschenk ihr etwas früher dieses Jahr gegeben. Aber die Freude war gigantisch!!“, schreibt Mama Carmen auf ihrem Instagram-Account.

Ehrung für Robert und Carmen: Die Geissens gehören jetzt zum Adel!

Eigentlich ist Davinas Ehrentag erst am 30. Mai. „Aber wir konnten ihn auch nicht wirklich verstecken“, kommentiert Carmen auf ihrem Facebook-Account. Auf Insta postete sie stolz dieses Video:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Bei der neuen Karre handelt es sich um einen Renault Twizy; ein Elektroauto, das besonders für den Stadtverkehr geeignet ist und um die 10.000 Euro kostet. „Megageil!“, lautet Davinas Kommentar zu ihrem verfrühten Geburtstagsgeschenk.

Natürlich wird da direkt mal eine Probefahrt gemacht. Weil in dem kleinen Wagen nur Platz für zwei Personen ist, kommt lediglich ihre jüngere Schwester Shania mit. Sie muss sich auf die „Rückbank“ quetschen. Wie das ist? „Schlimm, aber was soll’s“, antwortet sie.

RTL ZWEI verlängert mit Glamour-Familie: Das ändert sich bei „Die Geissens“

Die Empörung auf Instagram über das Geschenk ist allerdings groß. „Kauft ihr doch ne karre in der sie auch sicher ist..🤙hat ja nicht mal ne knautschzone..„, schreibt jemand. Die Verkehrssicherheit bereitet aber auch noch anderen Usern Sorgen: „Ein Unfall möchte mit dem Teil aber besser nicht passieren…!!“

Ekel-Nachrichten für Shania und Davina: Töchter der Geissens werden im Netz sexuell belästigt

Ein anderer Fan von Carmen Geiss hatte wohl schon einmal genau einen solchen Unfall mit einem Twizy und poltert: „Lebensgefährlich das ‚Auto‘. Ich habe es überlebt mit sehr viel Glück!“

Es gibt aber auch Leute, denen die Optik einfach nicht gefällt. Einer dieser User drückt es so aus: „Es gibt schon viele hässliche Autos, aber der topt alle🙈„.

Erotisches Abendessen: Bei den Geissens wird gegessen, was auf den Tisch kommt

Wie auch immer: Davinas Fuhrpark umfasst jetzt jedenfalls drei Autos. Wahrscheinlich lost sie ab sofort vor jeder Fahrt aus, welche Karre es denn sein darf.

Ihren ersten Wagen gab es schon mit 14 Jahren. In diesem Alter darf man in der Heimat der Geissens an der Côte d’Azur schon solche Karren mit einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h steuern. So sieht das Einsteigermodell aus:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Hier kommt Nummer zwei, diesmal in Grau:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Und der Vollständigkeit halber auch der neueste Wagen noch einmal aus einer anderen Perspektive:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Die Auto-Gene hat Davina sehr wahrscheinlich von ihrem Vater geerbt. Der steht auch auf dicke Karren. Der Millionär hat nicht nur eine orangefarbene und von Tuner Brabus aufgemotzte Mercedes G-Klasse sowie ein violett-schwarzer Rolls-Royce. Im vergangenen Jahr ließ er kurzerhand einen schwarzen Ferrari mit Chromfolie überziehen. Doch das brachte ihm viel Palaver ein.