Foto: Screenshot Twitter / RealityLovers
Foto: Screenshot Twitter / RealityLovers

Nächste Runde im „Sommerhaus der Pornostars“: Fans der Reality-TV-Parodie dürfen sich auf die neue, vierte Episode freuen. Diesmal genießen Bailey Paris und Kimberlee einen Moment der Zweisamkeit.

Die Erotik-Darstellerinnen gehören neben Texas Patti, Aische Pervers, Jolee Love, Lilli Vanilli, Jason Steele, Mark Aurel und Dylon Brown zu den Kandidaten der Show, die von Nackt-Model Micaela Schäfer und Porno-Legende Conny Dachs moderiert wird.

Wie die Produktionsfirma „Reality Lovers“ ankündigt, werden die Transsexuellen Bailey Paris und Kimberlee die Hauptrollen in der vierten Episode übernehmen. „Sie hatten in #MicasSommerhaus sehr viel Spaß“, heißt es in dem Tweet.

Zuvor waren bereits Lilli Vanilli und Mark Aurel, Conny Dachs und Jolee Love sowie Texas Patti und Jason Steel in Aktion zu sehen. Wer selbst einen Blick ins „Sommerhaus der Pornostars“ riskieren will, muss derweil für einen monatlichen Zugang bezahlen. Einblick hinter die Kulissen und Bilder von den Dreharbeiten gibt’s derweil kostenlos hier.

Und wer wissen möchte, was ihn in der vierten Folge erwartet: Hier eine kleine Auswahl der Tweets von Bailey Paris und Kimberlee…

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!