S
Foto: Shutterstock/Africa Studio

Das hawaiianische Alphabet Pi’apa besteht lediglich aus acht Konsonanten und fünf Vokalen. Im Gegensatz zu dem uns bekannten Alphabet hat es also recht wenige Buchstaben.

Folgende fünf Vokale sind im Pi’apa enthalten:

  • A
  • E
  • I
  • O
  • U

Und das sind die acht Konsonanten des Pi’apa:

  • H
  • K
  • L
  • M
  • N
  • P
  • W
  • ‚okina (wird wie ein Apostroph geschrieben)

Wer genau hinschaut, erkennt, dass „s“, einer der in unserem Alphabet am häufigsten genutzten Buchstaben, im Pi’apa fehlt.