Spielerfrauen

Als Spielerfrauen bezeichnet man die Ehe- oder Lebenspartner berühmter männlicher Sportler. Der Begriff Spielerfrau wird am häufigsten im Fußball verwendet. Meist geht damit das Bild einer Frau einher, die nichts anderes tut, als das Geld ihres Mannes auszugeben und ab und an mal auf der Tribüne der großen Fußballtempel dieser Welt zu sitzen und es sich dabei gutgehen zu lassen.

Zur Bilderstrecke: Das sind die sexy Spielerfrauen der Bundesliga-Profis

Zu den berühmtesten Spielerfrauen Deutschlands zählen Ina Aogo (Frau von Dennis Aogo) und Ann-Kathrin Götze (Frau von Mario Götze).