Let’s Dance

Unter dem Titel „Let’s Dance“ strahlt der TV-Sender RTL seit 2006 regelmäßig eine Tanzshow im Fernsehprogramm aus, in der prominente Kandidatinnen und Kandidaten an der Seite von Profitänzerinnen und -tänzern um den Sieg tanzen. Im Februar 2023 startet die 16. Staffel.

Im Jahr 2020 gewann Lili Paul-Roncalli die 13. Staffel. Auf sie folgte bei der 14. Staffel im Jahr 2021 ein Mann: Rurik Gislason setzte sich mit Profitänzerin Renata Lusin durch. Die 15. Staffel wurde von Februar bis Mai 2022 ausgestrahlt – mit dem strahlenden Sieger René Casselly.

Beurteilt werden die Promi-Kandidaten und ihre Profi-Tanzpartner von Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Joachim Llambi, die auch 2021 die „Let’s Dance“-Jury bilden. Neben der Jury-Wertung fließt auch die Beurteilung der TV-Zuschauer in die Entscheidung ein, welches Tanzpaar es in die nächste Runde schafft. Moderiert wird die 15. Staffel erneut von Daniel Hartwich und Victoria Swarovski.

Das waren die Tanzpaare bei „Let’s Dance“ 2022:

Bislang konnten folgende Promi-Kandidaten „Let’s Dance“ gewinnen: Wayne Carpendale (2006), Susan Sideropoulos (2007), Sophia Thomalla (2010), Maite Kelly (2011), Magdalena Brzeska (2012), Manuel Cortez (2013), Alexander Klaws (2014), Hans Sarpei (2015), Victoria Swarovski (2016), Gil Ofarim (2017), Ingolf Lück (2018), Pascal Hens (2019), Lili Paul-Roncalli (2020), Rurik Gislason (2021) und René Casselly (2022).