Die Bachelorette

Im Sommer 2021 strahlte RTL die achte Staffel von „Die Bachelorette“ aus. Vom 14. Juli an suchte Maxime Herbord bei RTL vor einem Millionenpublikum ihren Traummann. Sie entschied sich im großen Finale für Raphael. Doch sind die beiden noch ein Paar?

Hier geht’s direkt zu unseren News zum Thema!

Maxime Herbord war die Nachfolgerin von Melissa Damilia, die 2020 in die Rolle der Bachelorette schlüpfte und in Leander Sacher offenbar ihren „Mr. Right“ fand. Zumindest sind sie bis heute (Stand: Juli 2021) noch zusammen.

Bisher als „Bachelorette“ bei RTL zu sehen waren: Monica Ivancan (2004), Anna Christina Hofbauer (2013), Alisa Persch (2015), Jessica Paszka (2017), Nadine Klein (2018), Gerda Lewis (2019) sowie Melissa Damilia (2020).

Übrigens: Neben der „Bachelorette“ verkuppelt RTL auch im männlichen Pendant „Der Bachelor“ sowie in der Dating-Show „Bachelor in Paradise“ fleißig Single-Kandidaten und -Kandidatinnen.

Hier erfahrt ihr, was aus den Paaren bei „Die Bachelorette“ geworden ist.

In Folge 1 hatte die Bachelorette nur wenig Zeit für ihre Männer In Folge 1 hatte die Bachelorette nur wenig Zeit für ihre Männer

Die Bachelorette 2018: Fotos zur 2. Folge: Erstes Einzeldate

In Folge 1 hatte die Bachelorette nur wenig Zeit für ihre Männer, das soll sich in Ausgabe 2 ändern: Highlight ist sicher das romantische Einzeldate auf einer Segelyacht. Die übrigen Kandidaten kommen immerhin bei typisch griechischem Essen, Ouzo und Sirtaki zum Zuge. Acht Männer kämpfen beim Bogen schießen, Tauziehen und Ringen gegeneinander - mit dem Ziel, den Abend mit der Bachelorette verbringen zu dürfen.