GlücksSpirale-Sonderauslosung: auf ins Traumhaus

Bei der Sonderauslosung der Glücksspirale am 13. November gibt es als Hauptgewinn eine Million Euro für eine Traum-Immobilie.
GSP - GlücksSpirale-Sonderauslosung auf ins Traumhaus
Wer am Samstag (13. November) sein Glück bei der GlücksSpirale probiert, nimmt automatisch an der Sonderauslosung teil. Zu gewinnen gibt es eine Million Euro für eine Traum-Immobilie und 100 x 10.000 Euro Extrageld. Foto: Bodo Kemper

Ein Eigenheim im Wert von einer Million Euro? Für viele Menschen ist das ein lang gehegter Wunsch, der sich vielleicht bald erfüllen könnte. Denn bei der bundesweiten Sonderauslosung der Glücksspirale am 13. November (Samstag) gibt es als Hauptgewinn eine Million Euro für eine Traum-Immobilie. Darüber hinaus werden bei der Sonderauslosung 100 x 10.000 Euro Extrageld verlost. Alle GlücksSpirale-Lose für den 13. November nehmen ohne Zusatzkosten automatisch an der Sonderauslosung teil.

Hier geht’s zur Anmeldung

GlücksSpirale-Sonderauslosung: So funktioniert’s

Ein volles Los der GlücksSpirale kostet 5 Euro pro Ziehung. Dafür gibt es jede Woche die Chance auf monatlich 10.000 Euro über einen Zeitraum von 20 Jahren (Chance 1:10 Mio.). Zusätzlich warten Gewinne zwischen 10 Euro und 100.000 Euro. Das GlücksSpirale-Jahreslos ist auch anteilig spielbar. Ein halbes Los kostet 2,50 Euro, ein fünftel Los 1 Euro. Alle Gewinne – auch die Gewinne der Sonderauslosung – werden entsprechend anteilig ausgezahlt.

Erhältlich sind die Lose für die GlücksSpirale in den WestLotto-Annahmestellen und unter www.westlotto.de.

Hier geht’s zum Eurojackpot

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)
Landesfachstelle Glücksspielsucht NRW – Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)

WestLotto