Sneaker Westlotto
WestLotto-Geschäftsführer Andreas Kötter (links) übergibt die Sneaker zum 50. Jubiläum der GlücksSpirale an den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Sporthilfe, Thomas Berlemann. Im Hintergrund zu sehen: Die Ruderer des Deutschland-Achters. Foto: Andrea Bowinkelmann

Die Rentenlotterie GlücksSpirale feiert in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag. 1970 zur Finanzierung der Olympischen Spiele 1972 ins Leben gerufen, ist sie seitdem wichtigster Förderer des olympischen Sports in Deutschland. Um diese langjährige Unterstützung des Sports sichtbar zu machen, hat WestLotto den Olympia-Ausstatter Adidas mit der Produktion von individuellen GlücksSpirale-Sneakern beauftragt.

Hier geht’s zur Anmeldung

Die Sneaker stehen symbolisch für die Unterstützung von Leistungssport und -Sportlern, denen sowohl die GlücksSpirale als auch WestLotto gleichermaßen verpflichtet sind.