Doppel-Millionär in der dritten Adventswoche: Gewinner im Raum Remscheid

Ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen wurde in der dritten Adventswoche zum Doppel-Millionär: Er erzielte „Sechs Richtige".
211216 LOTTO 6aus49-Spielquittung
Ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen wurde in der dritten Adventswoche zum Doppel-Millionär: Bei LOTTO 6aus49 erzielte er 2.165.656,60 Euro. Die Zahl der WestLotto-Millionäre in diesem Jahr steigt damit auf 28. Foto: Schlag und Roy GmbH

Ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen wurde in der dritten Adventswoche zum Doppel-Millionär: Bei LOTTO 6aus49 erzielte der noch unbekannte Spielteilnehmer am Mittwoch (15. Dezember) „Sechs Richtige“.

Hier geht’s zur Anmeldung

Über seine Tipps für LOTTO 6aus49 wird sich ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen jetzt so richtig freuen. Mit den Gewinnzahlen 4, 5, 10, 17, 26 und 28 traf er zusammen mit einem weiteren Spielteilnehmer aus Baden-Württemberg den zweiten Gewinnrang. Die Neu-Millionäre erhalten für ihre Glückstipps die Summe von jeweils 2.165.656,60 Euro. Die Zahl der WestLotto-Millionäre in diesem Jahr steigt damit auf 28.

Der Tipp zum Millionengewinn wurde im Raum Remscheid gespielt. Der Neu-Millionär hatte seinen Spielauftrag dort in einer WestLotto-Annahmestelle abgegeben. Sein Spieleinsatz lag bei 14,90 Euro.

Spielteilnehmer räumen hohe Gewinne ab

Am Mittwoch (15. Dezember) gab es noch zwei weitere Hochgewinne in Nordrhein-Westfalen. Bei der Lotterie KENO räumte ein Spielteilnehmer aus dem Raum Dortmund in der Gewinnklasse 10/10 200.000 Euro ab. Bei der Ziehung der Zusatzlotterie SUPER 6 war es ein Spielteilnehmer aus dem Kreis Steinfurt, der die Gewinnklasse 1 traf. Sofern der Spielteilnehmer seinen Gewinn zeitnah bei WestLotto oder in einer Annahmestelle anfordert, bekommt er noch vor Weihnachten 100.000 Euro auf sein Konto überwiesen.

Hier geht’s zum Eurojackpot

Wer zum vierten Advents-Wochenende noch sein Glück probieren will, für den warten spannende Jackpots an den kommenden Tagen: Bei der Ziehung der Lotterie Eurojackpot am morgigen Freitag (17. Dezember) warten rund 72 Millionen Euro im Jackpot. Am Samstag (18. Dezember) stehen im ersten Gewinnrang bei LOTTO 6aus49 rund 21 Millionen Euro. Tipps kann man in allen WestLotto-Annahmestellen oder unter www.westlotto.de abgeben.

Teilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: 0800 1372700 (kostenlos). www.check-dein-spiel.de.