49ers Chiefs Super Bowl Football
Foto: AP Photo/Wilfredo Lee

Die Kansas City Chiefs haben erstmals seit 50 Jahren wieder im Super Bowl triumphiert. Star-Quarterback Patrick Mahomes führte sein Team im packenden Finale der National Football League mit einer beeindruckenden Aufholjagd zum 31:20 gegen die San Francisco 49ers und deren deutschen Profi Mark Nzeocha.

Die Chiefs feierten am Sonntag (Ortszeit) in Miami den ersten Titel seit 1970 – und das, trotz der Tatsache, dass sie im letzten Viertel bereits mit 10:20 zurücklagen. Obwohl zwei seiner Pässe zuvor vom Gegner abgefangen worden waren, ließ sich Mahomes nicht beirren und brachte sein Team mit zwei Touchdownpässen in Führung. Zudem lief der 24-Jährige in seinem ersten Super Bowl einen Ball selbst in die Endzone.

Mahomes ist damit hinter Ben Roethlisberger der zweitjüngste Champion als Quarterback und wurde im Anschluss als wertvollster Spieler des NFL-Finales ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr war Mahomes bereits zum wertvollsten Spieler der Saison gekürt worden. Damit ist er der jüngste Profi der NFL-Geschichte, der beide Trophäen gewonnen hat.

Super Bowl 2020: Die wichtigsten Ereignisse auf einen Blick

Zum Nachlesen in unserem Ticker: So lief die lange Super-Bowl-Nacht zwischen den Kansas City Chiefs und den San Francisco 49ers:

04.20 Uhr: Damit endet für uns an dieser Stelle eine berauschende Super-Bowl-Nacht, die nicht nur spielerisch viele Highlights zu bieten hatte, sondern auch mit einer extrem heißen Halbzeit-Show zu überzeugen wusste.

Po-Alarm beim Super Bowl! Shakira und Jennifer Lopez mit mega-heißer Halbzeitshow

04.11 Uhr: Die Kansas City Chiefs haben den Super Bowl LIV für sich entschieden! Zum zweiten Mal nach 1970. Die 49ers müssen hingegen weiter auf ihren sechsten Gewinn des Super Bowls warten und bleiben damit hinter den Rekordsiegern New England Patriots und Pittsburgh Steelers.

04.07 Uhr: Interception! Der Druck auf die 49ers ist zu hoch, der Pass von Garoppolo auf Samuel kommt nicht an und wird von Fuller abgefangen. Damit haben die Chiefs wieder den Ball und werden sich jetzt entsprechend viel Zeit lassen.

04.01 Uhr: Das war’s! Der nächste Touchdown für die Chiefs! Williams trägt den Ball in die Endzone und die Kansas-Fans rasten aus. Auch der Extrapunkt sitzt. 31:20 für die Chiefs und die 49ers haben nur noch knapp über eine Minute Zeit.

03.59 Uhr: Ist das die Entscheidung? Garoppolo findet keine Anspielstation und wird zu Boden gerissen. Damit ist der Ball wieder bei den Chiefs.

03.55 Uhr: Zwei Minuten sind noch zu gehen und jetzt liegt es vor allem an Garoppolo, das Spiel für seine 49ers nochmal spannend zu gestalten. Seine Pässe werden allerdings gleich zwei Mal von der Kansas-Defensive geblockt.

03.49 Uhr: Touchdown! Kansas hat das Spiel wieder gedreht. Williams schnappt sich das Zuspiel von Mahomes und bringt den Ball so gerade eben noch in die Endzone. Ganz knappe Entscheidung! Der Extrapunkt sitzt anschließend ebenfalls. Kansas ist mit 24:20 vorn und die 49ers brauchen einen Touchdown.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

03.46 Uhr: Oh ja, die Chiefs sind wieder da. Mahomes mit dem nächsten langen Pass, diesmal auf Watkins. 38 Yards haben sie dadurch gut gemacht und Kansas ist der Endzone der 49ers wieder gefährlich nahe.

03.42 Uhr: Wie reagieren die 49ers? Ein Pass von Garoppolo wird abgewehrt und der nächste landet im Nichts. Ganz starke Defensivleistung der Chiefs, die dem Gegner in nur wenigen Minuten drei Versuche abgenommen haben. Damit sind die Chiefs wieder an der Reihe und noch stehen über fünf Minuten auf der Uhr.

03.36 Uhr: Kaum zwei Minuten später sind die Chiefs wieder dran. Ein erster Versuch bei nur noch einem Yard bringt den Touchdown durch Kelce. Auch der Extrapunkt sitzt und aus zehn Punkten Rückstand sind nur noch drei Punkte Rückstand geworden.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

03.33 Uhr: Das wohl bislang schönste Zuspiel kommt von Mahomes auf Hill und bringt den Chiefs mal eben einen Raumgewinn von 44 Yards. Starkes Ding!

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

03.31 Uhr: Hill schnappt sich ein Zuspiel von Mahomes, doch 49ers-Coach Kyle Shanahan lässt den Catch überprüfen – und er bekommt Recht. Der Ball hat den Boden berührt und somit ist der Pass nicht gültig gewesen. Also kein Raumgewinn für Kansas.

03.23 Uhr: Die 49ers punten den Ball, schießen ihn also nach drei wenig erfolgreichen Versuchen weit in die Hälfte der Chiefs. Auf der Uhr stehen noch etwas mehr als neun Minuten. Was geht hier noch für Kansas?

03.14 Uhr: Da sieht die Defensive der Chiefs nicht gut aus! Mahomes wird von Buckner zu Boden gerissen und wirft nur zwei Versuche später einen unsauberen Pass, der von Moore gefangen wird. Die nächste Interception, die den 49ers nun wieder neue Versuche beschert. Das sieht nicht gut aus für Kansas.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

03.08 Uhr: Das dritte Viertel ist vorbei und der Druck liegt nun klar bei Mahomes und den Chiefs. Noch ist natürlich nichts verloren, aber einen Zehn-Punkte-Rückstand gegen die beste Defensive der gesamten NFL-Saison aufzuholen wird auch ganz sicher nicht leicht.

02.58 Uhr: Starker Pass von Garoppolo auf Bourne, der ganze 26 Yard Raumgewinn mit sich bringt. Auch der anschließende Spielzug sitzt und bringt den 49ers durch Mostert den nächsten Touchdown ein. Inklusive Extrapunkt stehen wir nun also bei 20:10 für San Francisco.

02.52 Uhr: Interception! Erst hat Mahomes noch Glück, als er den Football so gerade noch zurückerobern kann, als ihm das Spielgerät schon aus den Händen geschlagen wurde, doch dann wirft der Quarterback im nächsten Versuch einen Pass in die Arme von 49ers-Profi Warner. Damit ist San Francisco nun wieder am Drücker.

Super Bowl: Dieses Nickerchen kostet 7000 Dollar!

02.44 Uhr: Die 49ers machen es wie zu Beginn des ersten Viertels und starten mit einem Field Goal. Damit holen sie sich die Führung zurück.

02.36 Uhr: Weiter geht’s! Die zweite Halbzeit läuft, die 49ers sind am Zug und machen die ersten Yards über Sanders und Samuel. Chiefs-Verteidiger Breeland scheint sich bei einem Tackle allerdings verletzt zu haben.

02.25 Uhr: Wir haben in Sachen Halbzeit-Show jedenfalls nicht zu viel erwartet (siehe Eintrag um 22.09 Uhr). Shakira und Lopez haben geliefert. Gleich dann wieder Sport.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

02.19 Uhr: Die Halbzeit-Show läuft und Shakira lässt es ordentlich krachen. Kaum zu glauben, dass die Frau schon 43 Jahre alt sein soll. Gleiches gilt übrigens auch für Jennifer Lopez, die mit ihren 50 Jahren mindestens ebenso attraktiv ist wie die in Kolumbien geborene Shakira. Aber:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

02:02 Uhr: Garoppolo nochmal mit einem 42-Yard-Pass auf Kittle, der sich den Ball schnappt, sich aber auch mit ausgestrecktem Arm seinen Gegenspieler vom Hals hält. Die Schiedsrichter werten das als Offensiv-Foul. Die 49ers sind davon wenig begeistert. Es geht mit einem Spielstand von 10:10 in die Halbzeit.

01.58 Uhr: Kansas gönnt sich ein Timeout. Auf der Uhr stehen noch 20 Sekunden und die 49ers sind am Ball.

01.51 Uhr: Das Angriffsspiel der Chiefs gerät etwas ins Stocken, die 49ers haben sich offenbar etwas besser darauf eingestellt. Kansas schafft in drei Versuchen keine zehn Yard und ist noch zu weit für ein Field Goal von der gegnerischen Endzone entfernt. Also wird der Ball zu den 49ers gekickt.

01.39 Uhr: Touchdown! Garoppolo passt zu Juszczyk und der platziert den Football in der Endzone. Kicker Nelson macht zudem den Extrapunkt, sodass es nun 10:10 steht.

Super Bowl: Parship-Werbung auf ProSieben nervt Fans schon wieder

01.37 Uhr: Mostert und Samuel machen auf Seiten der 49ers insgesamt 27 Yards und Coleman legt gleich mal weitere 17 Yards nach. Sieht ganz so aus, als sei die Offensive der 49ers nun auch im Spiel angekommen.

01.32 Uhr: Zurück zum Sportlichen: Die Chiefs lassen nichts anbrennen, schaffen es an die sieben Yard-Linie und entscheiden sich dann für die Option auf ein Field Goal. Butker kickt das Ei durch die Stangen und damit steht es 10:3 für Kansas.

01.29 Uhr: Mal kurz aus der Kategorie „Muss man nicht verstehen“: Da hat jemand eine Karte für den Super Bowl, könnte ein durchaus gutes Spiel live im Stadion sehen und dann DAS:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

01.23 Uhr: Und es geht schon wieder gut los für die Chiefs. Mahomes packt gleich mal einen 28-Yard-Pass auf Watkins aus. Satter Raumgewinn!

01.20 Uhr: Interception! Garoppolo mit einem Pass, den er so nicht werfen darf und Breeland bedankt sich dafür ganz herzlich. Die nächsten Versuche gehen also wieder an die Chiefs. Bitter für die 49ers!

01.16 Uhr: Das erste Viertel ist durch und das Spiel ist jetzt schon unterhaltsamer als das gesamte Vorjahres-Duell zwischen den Patriots und Rams. So kann es also gerne weitergehen.

01.11 Uhr: Der erste Touchdown im Spiel geht an die Chiefs! Mahomes macht das letzte zu gehende Yard selbst und befördert den Football in die Endzone. Auch der anschließende Extrapunkt sitzt. Butker kickt ihn durch die Torstangen. 7:3 für Kansas. Und so sah es aus:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

01.08 Uhr: Dritter Versuch an der elf Yard-Linie und Mahomes macht sich selbst auf den Weg in die Endzone. Dabei wird er unsanft von Ward gestoppt. Der 49ers-Profi verletzt sich bei der Aktion aber offenbar selbst. Mahomes steht wieder.

01.04 Uhr: Mahomes und die Chiefs sind wieder am Ball und suchen ihr Glück bei den ersten Läufen vor allem durch die Mitte. Williams legt dabei einen 14-Yard-Run hin. Nach einem weiteren Pass auf Kelce sind weitere elf Yards geschafft. Die Chiefs kommen der Endzone näher.

00.53 Uhr: Die 49ers beginnen ordentlich, haben ein paar gute Läufe dabei. An der 20 Yard-Linie fehlt Garoppolo dann aber die Anspielstation, sodass er zu einem Pass ins Leere gezwungen ist. Das anschließende Field Goal sitzt aber. Die ersten Punkte für San Francisco!

00.45 Uhr: Die Nervosität ist da. Und zwar auf beiden Seiten. Mahomes mit einem ersten schlechten Pass und dann kommt es nach einem Punt der Chief beinahe zum Fumble auf Seiten der 49ers. Ist aber so gerade nochmal gut gegangen.

Super Bowl 2020: sexy Halbzeitshow mit Shakira und J.Lo

00.41 Uhr: Auf geht’s! Das Spiel läuft, die 49ers durften kicken, die Chiefs haben die ersten Versuche mit Ball.

00.36 Uhr: Der Kick-off lässt noch auf sich warten. Lange wird es aber nicht mehr dauern, dann ist der Super Bowl LIV offiziell gestartet.

00.29 Uhr: Die Nationalhymne ist in diesen Sekunden durch. Vorgetragen wurden sie von Popsängerin Demi Lovato. Der Auftritt gilt als große Ehre – und für die 27-Jährige, die zuletzt mit gesundheitlichen und psychischen Problemen gekämpft hatte, ist es zugleich eine Comeback-Chance.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

00.25 Uhr: Das sei noch schnell vor dem Kick-off gesagt: Die New England Patriots wollen Superstar-Quarterback Tom Brady einem Medienbericht zufolge einen neuen Vertrag anbieten. Das Team aus der amerikanischen National Football League sei bereit, dem 42-Jährigen mehr als 30 Millionen US-Dollar pro Jahr zu bezahlen, berichtete das NFL Network am Sonntag (Ortszeit) auf seiner Internetseite, ohne genaue Quellen dafür zu nennen. Brady war mit den Patriots diese Saison bereits in der ersten Playoffrunde gescheitert, sein zuletzt mit 23 Millionen US-Dollar dotierter Vertrag ist ausgelaufen.

00.23 Uhr: So! Jetzt heißt es dann aber auch volle Konzentration auf das, was da in den nächsten schätzungsweise drei bis vier Stunden auf uns zu kommt. Die Kansas City Chiefs können zum zweiten Mal nach 1970 den Super Bowl gewinnen, die San Francisco 49ers könnten mit einem Sieg zu den Rekordhaltern New England Patriots und Pittsburgh Steelers aufschließen. Beide Teams stehen bei bislang sechs Super-Bowl-Siegen.

00.17 Uhr: Katie Sowers schreibt übrigens als erste Trainerin im Super Bowl Sportgeschichte. Die 33-Jährige ist als erste weibliche und offen homosexuelle Football-Trainerin im NFL-Finale dabei. „Ich warte immer noch darauf, dass mir jemand sagt, dass alles nur ein Spaß ist und ich gar nicht wirklich hier und ein Football-Coach bin“, sagte Sowers, die bei den 49ers als Assistentin für die Offensive zuständig ist. „Auch wenn ich die Erste bin, ist das Wichtigste, dass ich nicht die Letzte bin.“

Katie Sowers
Foto: AP Photo/Matt York

00.13 Uhr: Bei all der Spannung und dem ganz großen Tam Tam rund um den Super Bowl, gibt es noch Dinge, die weitaus wichtiger sind. An den 24-Yard-Linien haben sich die Teams vor wenigen Augenblicken aufgereiht, um an den kürzlich bei einem Helikopterabsturz tödlich verunglückten Basketball-Superstar Kobe Bryant zu gedenken. Der Star der LA Lakers trug in seiner Karriere jahrelang das Trikot mit der Rückennummer 24.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

00.06 Uhr: Bevor es dann gleich tatsächlich losgeht, schauen wir nochmal schnell, wie es um unsere Essensvorräte bestellt ist. So wie bei diesem Herrn sieht es bei uns aber leider nicht aus. Wir sind neidisch und auch ein bisschen traurig.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

00.02 Uhr: Bei den San Francisco 49ers sieht es natürlich nicht anders aus. Anders als bei den Chiefs, übernimmt hier jedoch nicht der Quarterback in Person von Jimmy Garoppolo die Ansprache, sondern Running Back Raheem Mostert.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

23.57 Uhr: Der Kick-off rückt näher. Zeit für Kansas-Quarterback Patrick Mahomes, sein Team auf das letzte und wichtigste Spiel der Saison einzustimmen. Wir haben jedenfalls schon jetzt Gänsehaut.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

23.49 Uhr: Die Profis der Chiefs und 49ers stehen gleich auf dem Feld und auf der Tribüne schaut ganz sicher auch die ein oder andere Spielerfrau zu. Wir haben uns die besseren Hälften der Stars etwas genauer angesehen und wollen euch die Bilder natürlich nicht vorenthalten. Bitteschön:

Heiße „WAGs“: Die sexy Spielerfrauen der Stars im Super Bowl

23.38 Uhr: Neben dem Endspiel und der Halbzeit-Show gibt es ein weiteres Highlight am Super-Bowl-Tag: Die Werbespots. Über fünf Millionen US-Dollar werden für 30 Sekunden fällig und die Hersteller hauen für die Produktion der Clips ganz sicher noch ein paar Millionen obendrauf. Mit welchen Spots die TV-Zuschauer in den USA rechnen dürfen, verraten wir euch hier:

Super Bowl LIV 2020: Diese Werbespots sorgten für Gesprächsstoff

23.22 Uhr: Promis dürfen beim Super Bowl auch nicht fehlen. Einer der ersten Stars, die sich im Stadion haben Blicken lassen, war Rap-Superstar Jay-Z. Über sein Outfit lässt sich aber natürlich streiten. Oder was meint ihr?

Jay-Z beim Super Bowl 2020
Foto: AP Photo/David J. Phillip

23.14 Uhr: Günstig ist so ein Abend heute in Miami natürlich nicht. Im Durchschnitt hat ein Ticket für das Endspiel satte 5000 US-Dollar gekostet und im Stadion werden schnell rund 30 Dollar für einen Eimer Popcorn und ein Softgetränk fällig. Aber das größte Einzelsport-Event der Welt ist eben auch nur ein Mal im Jahr.

23.06 Uhr: Einen Job, den wir heute nicht unbedingt machen wollen würden: Pizza backen. In den USA machen die Pizza-Dienste heute ein Drittel ihres gesamten Jahresumsatzes. Außerdem werden rund 4000 Tonnen Popcorn, 14.000 Tonnen Chips und unfassbare 1,3 Milliarden Chicken Wings verspeist. Selbst Eichhörnchen scheinen Gefallen daran gefunden zu haben, wie dieses Video zeigt:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

22.58 Uhr: Der Super Bowl findet übrigens zum sechsten Mal im Hard Rock Stadium in Miami statt. Gewinnen konnten ihn dort die Denver Broncos (1999), die Indianapolis Colts (2007), die New Orleans Saints (2010) und – ihr ahnt es bereits – gleich zwei Mal die San Francisco 49ers (1989 und 1995). Das nennt man dann wohl ein gutes Omen.

22.45 Uhr: So zurückhaltend und nüchtern Garoppolo auf dem Feld auch sein mag, so offensiv lässt er es gerne mal im Privatleben angehen. 2018 etwa datete er die Pornodarstellerin Kiara Mia. Mehr als 70 Filme für Erwachsene gehen auf ihr Konto. In der Branche erlangte sie Berühmtheit für ihre Performance in der Pornoparodie zu „Keeping Up With The Kardashians“, der Reality-Soap um die Familie Kardashian. Ob es „Jimmy G“ bei ihr auch in die Endzone geschafft hat?

Ein ungewöhnliches Paar: Star-Quarterback führt Pornostar zum Dinner aus

22.31 Uhr: Heute Abend wird es zum Quarterback-Duell zwischen Patrick Mahomes und Jimmy Garoppolo kommen. Mahomes führte die Chiefs mit zum Teil spektakulären Spielzügen ins Endspiel, Garoppolo erledigte seinen Job für die 49ers wesentlich unauffälliger. Was ihr über die beiden Quarterbacks wissen solltet, haben wir hier für euch zusammengefasst:

Super Bowl: Was die Quarterbacks Patrick Mahomes und Jimmy Garoppolo unterscheidet

22.17 Uhr: Der wertvollste Spieler der zurückliegenden NFL-Saison steht heute Nacht übrigens nicht auf dem Feld. Jungstar-Quarterback Lamar Jackson von den Baltimore Ravens hat als erst zweiter Spieler nach Tom Brady einstimmig die Auszeichnung als wertvollster Spieler der NFL erhalten. Jackson hatte die Ravens diese Saison zu 14 Siegen in 16 regulären Saisonspielen geführt, war aber schon beim ersten Auftritt in den Playoffs gescheitert. Mit 1206 Yards erzielte er mehr Raumgewinn durch eigene Läufe als jeder Quarterback zuvor und warf 36 Touchdowns.

22.09 Uhr: Nach dem punktärmsten Super Bowl im Vorjahr zwischen den New England Patriots und den Los Angeles Rams (13:3) erwarten wir uns heute Nacht natürlich deutlich mehr. Vor allem auch von der Halbzeit-Show mit Shakira und Jennifer Lopez. Wie wir uns das so vorstellen? In etwa so:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

21:58 Uhr: Freunde, es kann losgehen! Der Countdown bis zum Kick-off läuft und im Hard Rock Stadium in Miami ist alles für das NFL-Finale zwischen Kansas City und San Francisco vorbereitet. Wie es dort so aussieht, könnt ihr euch hier anschauen:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Die wichtigsten News und Infos zum Super Bowl auf einen Blick:

Für die 49ers ist es die erste Super-Bowl-Teilnahme seit sieben Jahren. Zugleich ist es für das Team aus San Francisco die Chance, das NFL-Finale zum sechsten Mal zu gewinnen. Damit würden sie zu den New England Patriots und Pittsburgh Steelers aufschließen. Im Viertelfinale bezwangen sie die Minnesota Vikings mit 27:10, im Halbfinale besiegten sie die Green Bay Packers mit 37:20.

Super Bowl 2020: Sieger, Halbzeit-Show, Werbung – alles zum NFL-Finale

Die Kansas City Chiefs stehen hingegen nach 1967 und 1970 erst zum dritten Mal überhaupt im Finale. Zu verdanken haben sie das vor allem ihrem Star-Quarterback Patrick Mahomes, der im Halbfinal-Duell gegen die Tennessee Titans groß aufspielte.

Nach einem 0:10-Rückstand brachte der 24-Jährige sein Team noch vor der Pause mit einem Geniestreich in Front, als er sich trotz Bedrängnis nicht aufhalten ließ und einen 27-Yard-Run vollendete. Im Schlussviertel entschieden zwei weitere Touchdowns die Partie zum 35:24 für KC.

Super Bowl LIV: Verrückte Fakten zum NFL-Finale 2020 in Zahlen

Schon zuvor setzten sich die Chiefs im Viertelfinale nach einem 0:24-Rückstand noch mit 51:31 gegen die Houston Texas durch. Mahomes kam auf über 321 geworfene und 53 gelaufene Yards sowie fünf Touchdown-Pässe.

In der Halbzeit-Show, eines DER Themen bei jedem Super Bowl, dürfen sich die Fans und Zuschauer weltweit auf den Auftritt zweier Pop-Diven freuen: Jennifer Lopez und Shakira machen gemeinsame Sache. Vor dem Kick-off wird zudem Demi Lovato die US-amerikanische Nationalhymne singen.

Quelle: mit Agenturmaterial (dpa)