Super Bowl 2021 Flitzer
Foto: AP Photo/Mark Humphrey

Als der Super Bowl 2021 praktisch schon entschieden war und die Zuschauer vor den Fernsehern in Deutschland schon einzuschlafen drohten, gab es doch noch einen Wachmacher. Dieser kam aber nicht etwa von den weit zurückliegenden Kansas City Chiefs, sondern in Person eines Flitzers!

Beim Stand von 31:9 für die Tampa Bay Buccaneers, der gleichzeitig den Endstand in einem einseitigen Super Bowl LV bedeuten sollte, rannte kurz vor dem Ende des letzten Viertels plötzlich ein Mann über das Spielfeld.

>> Siebter Ring für Tom Brady! Tampa Bay Buccaneers triumphieren im Super Bowl <<

Die NFL reagierte sofort und wechselte – wie wir es auch aus anderen Sportarten kennen – auf andere Kameras, zeigte unter anderem den wieder einmal überragenden Tom Brady, während die Zuschauer im Raymond James Stadium grölten. Zum Glück für alle, die sich mehr Bilder erhofft hatten, zückten einige von ihnen auch ihr Smartphone, filmten das Spektakel und stellten die Aufnahmen online. So wie dieser Twitter-User:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Aus einer anderen Perspektive und ein bisschen genauer sehen wir den Flitzer hier:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Zu sehen ist, wie ein Mann mit pinkem Body und halb heruntergelassener Hose über das Spielfeld rennt. Gekonnt läuft er an zwei Sicherheitskräften vorbei und „bricht“ sogar ein Tackle, wie man es im Football sagen würde, ehe er dann kurz vor der Endzone doch noch gestoppt wird.

>> Super Bowl 2021: Die besten Werbespots in diesem Jahr <<

Auf mehreren Fotos sind Gesicht und Hinterteil des Flitzers genauer zu erkennen. Und, dass er eine Maske trug – allerdings erst unter der Nase und später sogar nur noch in seiner Hand. Genau wie zahlreiche Fans in und um das Stadion hielt auch er sich also nicht an die Corona-Regeln.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Und hier die Rückansicht:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Was er aber definitiv tat: Für beste Unterhaltung sorgen. Nach einer vergleichsweise enttäuschenden Halbzeitshow von The Weeknd (die Fotos der Show findet ihr hier) und einem letzten Viertel, das ohne Punkte und mit ganz wenig Spannung daherkam, war der Flitzer das Highlight der Schlussphase des Spiels und mutierte zum heimlichen Star – auch wenn Tom Brady wenig später zum „Super Bowl MVP“ ernannt wurde.

Super-Bowl-Flitzer bot seine „Dienste“ für ein Ticket an

Offenbar war die Flitzer-Aktion geplant. Dabei soll der Star des Abends jedoch ursprünglich nicht einmal ein Ticket gehabt haben. Auf einem Foto, das im Netz kursiert, hält er ein Schild mit der Aufschrift „Wenn du mir dein Ticket gibst, verspreche ich, im 4. Viertel einen Flitzer zu machen“ hoch:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Den Rest der Geschichte kennen wir:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Ob es sich tatsächlich um den gleichen Mann handelt, ist jedoch nicht zweifelsfrei zu erkennen. Immerhin der Bart scheint aber zu passen.

Verbindung zu Vitaly Zdorovetskiy

Deutlich interessanter ist aber ohnehin der Hintergrund der Aktion. Was einigen sofort auffiel, bemerkten andere erst auf den zweiten Blick. Die Aufschrift auf dem pinken Body nämlich lautete „VITALY UNCENSORED“:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Kommt euch bekannt vor? Kein Wunder! Denn beim Champions-League-Finale 2019 zwischen den Tottenham Hotspur dem FC Liverpool sahen wir diesen Aufdruck schon einmal bei einem ungewollten Gast: Kinsey Wolanski agierte damals als Flitzerin für den YouTuber Vitaly Zdorovetskiy, mit dem sie bis heute zusammen ist.

>> Champions-League-Finale 2019: Hier wird Kinsey Wolanski zur Flitzerin <<

Und tatsächlich ließ der 29-Jährige kurz nach dem Super Bowl von sich hören und feierte seinen Streich bei Twitter:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Zdorovetskiy hat selbst eine „Karriere“ als Flitzer hinter sich. 2014 betrat er während des Endspiels der Fußball-WM zwischen Deutschland und Argentinien das Feld, 2016 machte er als Flitzer in den NBA Finals auf sich aufmerksam und ein Jahr später auch bei den Baseball World Series.

>> Super Bowl 2021: Sieger, Werbung, Halbzeitshow – alles zum NFL-Finale <<

Nachdem sowohl er als auch seine Freundin in der Folge von Sport-Großveranstaltungen ausgeschlossen wurden, trat Zdirivetskiys Mutter beim Finale der Cricket-WM 2019 in London in deren Fußstapfen. Nun scheint der Betreiber von „Vitaly Uncensored“, einer Seite, auf der es um nicht ganz ernst gemeinte Erotik-Videos und nackte Streiche geht, einen weiteren Nachahmer für seine Sache begeistert und so für einen außergewöhnlichen Moment beim Super Bowl gesorgt zu haben.