Snoop Dogg 2016
Foto: Shutterstock/Sterling Munksgard

Die Hauptacts der Halbzeitshow des Super Bowl LVI im kommenden Jahr in Los Angeles stehen fest. Vor allem Hip-Hop-Fans dürften dabei voll auf ihre Kosten kommen.

So kündigte die NFL an, dass gleich fünf Größen des Genre beim Super Bowl 2022 auftreten werden – darunter die Rapper Eminem und Snoop Dogg:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Neben diesen beiden werden in der Halftime-Show auch Dr. Dre, Kendrick Lamar und die R&B-Sängerin Mary J. Blige mitwirken. Damit stehen diese fünf Stars zum ersten Mal zusammen auf der Bühne. Sie vereinen insgesamt 43 Grammys und 19 Nummer-eins-Alben in den USA.

>> Super Bowl 2022: Datum, Ort, Halbzeitshow – alle Infos zum 56. NFL-Finale <<

Super Bowl 2022 in Los Angeles

Mit der Künsterlauswahl hat die NFL eine besondere Verbindung zum Austragungsort des Super Bowl hergestellt: Vor allem Snoop Dogg, Dr. Dre und Kendrick Lamar wurden an der amerikanischen Westküste groß und prägten den musikalischen Stil aus dem Viertel Compton in Los Angeles.

Der Super Bowl LVI findet in der Nacht vom 13. auf den 14. Februar 2022 im SoFi Stadium in Inglewood nahe Los Angeles statt. Für die Halbzeitshow verspricht die NFL nun „zwölf Minuten unvergessliche Großartigkeit“. Die Football-Welt darf also gespannt sein.

Mehr zur NFL: