Super Bowl: Flitzer soll darauf gewettet haben, dass es einen Flitzer gibt – Mega-Gewinn!

Der Super-Bowl-Flitzer soll vor seiner Aktion gewettet haben, dass es einen Flitzer beim Super Bowl 2021 gibt. Sein Gewinn: 374.000 US-Dollar.
Super Bowl 2021 Flitzer
Foto: AP Photo/Mark Humphrey

Der Sieg der Tampa Bay Buccaneers im Super Bowl 2021 rückte kurz vor Ende des Spiels kurzzeitig in den Hintergrund. Im letzten Viertel lief plötzlich ein mit knappem, pinken Body bekleideter Mann mit heruntergelassener Hose über das Spielfeld.

Das amerikanische Fernsehen schaltete sofort auf andere Kameras um, da Flitzern keine Bühne geboten werden soll. Doch nur wenig später tauchten die ersten Fotos und Videos des Super-Bowl-Flitzers in den sozialen Netzwerken auf. Nachdem schnell eine Verbindung zwischen dem Mann und YouTuber Vitaly Zdorovetskiy – mit mehreren Flitzer-Aktionen bekannt geworden – hergestellt werden konnte, ist nun auch sein Name bekannt: Yuri Andrade.

>> Super Bowl 2021: Sieger, Werbung, Halbzeitshow – alles zum NFL-Finale <<

Auf seinem Instagram-Kanal postete der 31-Jährige, der aus Boca Raton im US-Bundesstaat Florida kommt, zahlreiche Aufnahmen der Aktion, in seiner Beschreibung nennt er sich selbst „Super bowl streaker“ (Super-Bowl-Flitzer). Hier ein Video des Flitzers:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Yuri andrade (@yuri_a__)

Flitzer gewinnt 374.000 US-Dollar mit Super-Bowl-Wette auf sich selbst

Doch als wäre die Aktion nicht schon verrückt genug, gibt es nun weitere Neuigkeiten. So soll Yuri Andrade auf einen Schlag nicht nur weltberühmt, sondern auch reich geworden sein. Er selbst bejahte mit folgendem Post Gerüchte, dass er mit einer Wette 374.000 US-Dollar gewonnen habe:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Yuri andrade (@yuri_a__)

Inhalt der Wette sei demnach gewesen, dass es einen Flitzer beim Super Bowl 2021 gebe. Einsatz: 50.000 US-Dollar. Gewinn: 375.000 US-Dollar – abzüglich der 500 US-Dollar, die ihn seine Freilassung aus dem Gefängnis gekostet habe.

>> Flitzer beim Super Bowl rennt allen davon – die besten Fotos und Videos! <<

Bestätigt wurde die Geschichte auch von einer dritten Person, deren Foto auf Twitter die Runde machte. Es zeigt den Unbekannten mit Andrade, angeblich am Morgen nach dem Super Bowl. Darunter steht eine Textnachricht, in der er erklärt, den Super-Bowl-Flitzer in einem Restaurant getroffen zu haben.

Und offenbar unterhielten sich die beiden auch über die Aktion: „Er wettete 50.000 mit einer Quote von 7,5 darauf, dass es einen Flitzer beim Super Bowl geben wird. […] Es kostete ihn 1000 aus dem Gefängnis freizukommen, sodass er mit einem Gewinn von 374.000 aus der Sache herausging.“

The Rock gratuliert Super-Bowl-Flitzer auf Instagram

Ob die Geschichte mit der Wette nun stimmt oder nicht, noch verrückter wird es auf alle Fälle: Denn bereits kurz nach dem Super Bowl gab es für Yuri Andrade ganz spezielle Grüße – und zwar von Dwayne „The Rock“ Johnson. Auf Instagram veröffentlichte der 48-Jährige folgendes Video:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von therock (@therock)

Nachdem der Ex-Wrestler über den sportlichen Aspekt geredet hat, kommt er auf den Flitzer zu sprechen. Warum? Weil dieser doch tatsächlich Schuhe aus seiner Kollektion von „Under Armour“ trug. „Als er auf das Spielfeld rannte, explodierte mein Smartphone“, erinnert sich „The Rock“. „Wo du gerade auch bist: Danke, dass du diese Schuhe getragen hast!“

>> Super Bowl 2021: Die besten Werbespots in diesem Jahr <<

Ob Geld oder nicht, in vielerlei Hinsicht hat sich die Flitzer-Aktion für Yuri Andrade definitiv schon gelohnt!