Wawrinka und Muguruza: Sind sie das neue Tennis-Traumpaar?

Gibt es ein neues Tennis-Traumpaar? Der Schweizer Stan Wawrinka hat offenbar mit der Spanierin Garbine Muguruza angebandelt. Mit Fotos.
Garbine Muguruza Stan Wawrinka Instagram Combo
Foto: www.instagram.com/stanwawrinka85/ und www.instagram.com/garbimuguruza/
Garbine Muguruza Stan Wawrinka Instagram Combo
Foto: www.instagram.com/stanwawrinka85/ und www.instagram.com/garbimuguruza/

Gibt es ein neues Tennis-Traumpaar? Die Gerüchteküche brodelt jedenfalls gewaltig in der Tennis-Szene: Der Schweizer Stan Wawrinka hat offensichtlich mit der Spanierin Garbine Muguruza angebandelt. Doch offiziell gemacht hat das Pärchen seine Liebe noch nicht.

Und doch pfeifen es die Spatzen von den Dächern: Zwischen Stan Wawrinka und Garbine Muguruza hat es wohl gefunkt. Die beiden sind seit Wochen geradezu unzertrennlich, trainieren regelmäßig zusammen. Klar, das ist noch kein Beweis, doch wer den Tennis-Zirkus auf ATP- und WTA-Tour ein kleines bisschen verfolgt, der ahnt schon, dass hier Frühlingsgefühle in der Luft liegen.

Die beiden sind seit Wochen gemeinsam in Genf. In Wawrinkas Schweizer Heimat posten beide Videos und Fotos vom gemeinsamen Training auf dem Tennisplatz. Doch es gibt noch mehr Indizien für eine neue Tennis-Liebe. Denn beide posteten jeweils ein geheimnisvolles Pool-Foto. Schnell wird klar, dass es sich um ein und dasselbe Schwimmbad handelt. Kann das noch Zufall sein?

Wir zeigen euch die Fotos. Wir starten mit Stan, der auf den Spitznamen „The Man“ hört:

„Every summer has a story… here’s the start of mine! Smile and enjoy it ! ?????????? ??“, schrieb der 35 Jahre alte Tennis-Profi, der im Laufe seiner Karriere schon 34 Millionen US-Dollar an Preisgeldern einspielte und der bereits drei der vier Grand-Slam-Turniere gewinnen konnte, lediglich ein Triumph in Wimbledon war dem Doppel-Olympiasieger bislang nicht vergönnt. „Jeder Sommer hat eine Geschichte, hier beginnt meiner“, schrieb er vor drei Wochen zu dem Posting.

+++ Video: So feiert Wawrinka „alleine“ Geburtstag +++

Der muskelbepackte Wawrinka steigt dabei gerade aus einem Swimming Pool mit auffälligen dunklen Fliesen am Beckenrand und einem ziemlich besonderen Hintergrund, der aussieht wie ein Feld.

Und die 26 Jahre alte Muguruza postete nun ein Bild aus genau diesem Pool. Alles nur Zufall? Schaut selbst:

„Little moments like this ?“, schrieb sie zu dem heißen Bild, auf dem sie nur mit einem Bikini-Oberteil bekleidet ist. „Kleine Momente wie diese“ also. Der Beckenrand, der Hintergrund, sogar das Herz-Emoji ist in der gleichen Farbe wie bei Wawrinka.

In den Sozialen Netzwerken wird bereits gemunkelt, dass dieser Pool auf dem Grundstück von Wawrinka beheimatet sei. Das würde bedeuten, dass Muguruza bei ihm zu Hause abhängt. Wer die Tennis-Tour regelmäßig beobachtet, der weiß, dass solch innige Freundschaften ohne Liebesbeziehung nur sehr selten vorkommen. Und sie verstehen sich offensichtlich blendend:

„Making Stan The Man sweat for it.. ?? ??“, schrieb Muguruza, die in ihrer Karriere schon in Wimbledon und bei den French Open triumphierte, unter dieses gemeinsame Trainingsbild. Ihre Botschaft: Sie lässt Stan schwitzen – das kann man auch anders verstehen. Und Wawrinka? Der postete ein ähnliches Bild mit ähnlichem Text:

Hot and humid with Mugu ???????“, schrieb er zum Foto. Was so viel heißt wie: „Heiß und feucht mit Mugu“. Auch das ist mindestens zweideutig.

Das sah auch Tennis-Profi Radu Albot so. Er kommentierte ganz trocken: „Keep it humid -))“ – und hatte mit diesem leicht schlüpfrigen Witz die Lacher auf seiner Seite. Wir lehnen uns derweil zurück und warten voller Sehnsucht auf das erste offizielle Statement von Wawrinka und/oder Muguruza zu ihrer möglichen Beziehung.

Wir finden, dass die beiden optisch zudem ein nettes Paar abgeben. Wir zeigen euch hier die besten Instagram-Schnappschüsse der beiden Tennis-Stars:

Und auch Wawrinka sieht ohne T-Shirt blendend aus:

Zurück zu Muguruza:

Beim Wassersport sieht Wawrinka glücklicher aus als auf dem Rücken eines Pferdes:

Beide trainieren hart:

Da fließt der Schweiß in Strömen:

Doch sie können auch auch schick machen:

Auch Wawrinka sieht nicht nur in kurzer Hose gut aus:

Für Wawrinka wäre es übrigens nicht die erste Beziehung zu einer Tennisspielerin auf der WTA-Tour. Der Eidgenosse war mehrere Jahre lang mit der Kroatin Donna Vekic liiert. Im Herbst 2016 hatten die beiden ihre Liebe öffentlich gemacht. Damals hatte Wawrinka Vekic nach seinem Sieg bei den US Open in New York geküsst und so die Katze aus dem Sack gelassen. Im vergangen Jahr hatte sich das Paar getrennt.

+++ Fotos: Die attraktivsten Tennisspielerinnen der Welt +++