Stadt München gibt grünes Licht für NFL-Spiele in der Allianz Arena

Die Stadt München hat grünes Licht gegeben: Schon 2022 könnten NFL-Spiele in der Allianz Arena stattfinden.
NFL Logo Rasen
Foto: AP Photo/Jack Dempsey

München will Spielort der NFL werden – und der Weg dort hin ist geebnet: Am Mittwoch hat der Stadtrat in der Vollversammlung der Bewerbung um Partien der NFL International Series von 2022 bis 2025 in der Allianz Arena zugestimmt.

Die NFL hatte Mitte Oktober angekündigt, in den kommenden Jahren reguläre Ligaspiele in Deutschland auszutragen. Neben München wurden Düsseldorf und Frankfurt/Main als mögliche Spielorte ausgewählt.

Die endgültige Entscheidung über die Austragungsstadt in Deutschland will die NFL bis zum Super Bowl 2022 in Los Angeles bekannt geben.

Lest hier mehr zur NFL:

dpa