In zwei Wochen ist es soweit! Am 3. Februar steigt wieder das größte Einzelsport-Event der Welt, der Super Bowl. Spätestens nach dem Video von Julia Rose dürften auch die letzten Fans heiß auf das Endspiel der NFL sein.

Rose, die durch die MTV-Dating-Show „Are you the One?“ Bekanntheit erlangte, verzückt ihre Fans immer wieder mit sehr viel nackter Haut auf ihrem Instagram-Profil. Nun postete die schöne 25-Jährige ein Video, das wohl jede andere Pregame-Show in den Schatten stellt. Unter dem Titel „Das nenne ich einen Super Bowl Sundae“ posiert sie knapp bekleidet zum Queen-Hit „We will rock you“, kleckert mit Eis und bedeckt ihre Brüste zwischenzeitlich nur mit Sahne.

Einen Favoriten hat Rose auch: Während des Videos trägt sie verschiedene Fanartikel der Los Angeles Rams. Die Franchise aus dem Süden Kaliforniens trifft am Sonntag im Halbfinale ausgerechnet auf das Team aus ihrer Geburtsstadt, die New Orleans Saints. Und vielleicht hat das Model im Falle eines Sieges der Rams ja eine Überraschung parat. Zu ihren über 700.000 Followern dürften sich dann noch einige hinzugesellen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Julia Rose (@its_juliarose) am Jun 13, 2018 um 4:57 PDT

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Finally put some clothes on ¯_(ツ)_/¯

Ein Beitrag geteilt von Julia Rose (@its_juliarose) am Jan 4, 2019 um 12:06 PST

Der Super Bowl ist das Endspiel der amerikanischen Football-Liga NFL. Die 53. Auflage (auch Super Bowl LIII) wird am 3. Februar im Mercedes-Benz Stadium in Atlanta ausgetragen. In den Halbfinals, den sogenannten Conference Championships, treffen am Sonntag die New Orleans Saints auf die Los Angeles Rams (21.05 Uhr) und die Kansas City Chiefs auf die New England Patriots (0.40 Uhr). ProSieben und DAZN übertragen jeweils beide Spiele.