Reche Caldwell erschossen
Foto: John Amis/AP/dpa

Die NFL trägt Trauer. Reche Caldwell, früher für mehrere Teams in der NFL aktiv, ist tot. Der frühere Wide Receiver wurde erschossen.

Nach US-Medienberichten ist der ehemalige NFL-Profi Reche Caldwell erschossen worden. Den Angaben vom Sonntag (Ortszeit) zufolge starb er tags zuvor an den Folgen eines mutmaßlichen Raubüberfalls.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Der 41-Jährige spielte in der National Football League für die San Diego Chargers, die New England Patriots und die Washington Redskins.

Unter anderen Ex-Patriots Quarterback Tom Brady veröffentlichte Beileidsbekundungen in den sozialen Netzwerken.

Caldwell war nach seinem Karriereende mehrfach in Konflikt mit dem Gesetz und saß eine Zeit lang im Gefängnis.

Quelle: dpa