NBA: Geimpfte Fans bekommen eigenen Bereich in Miami-Heat-Arena

In der NBA dürfen bei Heimspielen der Miami Heat künftig geimpfte Fans in einem eigenen Bereich in der American Airlines Arena sitzen. Sie müssen weniger Abstand einhalten und bekommen einen separaten Eingang.
Miami Heat American Airlines Arena
Foto: AP/Joel Auerbach

Gegen das Coronavirus geimpfte Fans sollen bei Heimspielen der Miami Heat von April an in einem eigenen Bereich mit weniger Abstand sitzen dürfen.

Das gab der NBA-Vizemeister laut US-Medien am Dienstag bekannt. Die Zuschauer müssen demnach weiterhin eine Maske tragen, zwischen den einzelnen Gruppen soll aber nur noch ein Platz freigelassen werden müssen.

>< Party-Chaos in Miami Beach: Notstand beim Spring Break verlängert <<

Die geimpften Zuschauer sollen durch einen eigenen Eingang in die Halle kommen. Florida zählt zu den US-Bundesstaaten, in dem Fans bei Sportereignissen erlaubt sind.

dpa