Fotos: Das sind die schönsten Leichtathletinnen der Welt

Alle vier Jahre kommt ihr großer Moment: Gerade während der Olympischen Spiele erfreuen sich die Leichtathletik-Disziplinen großer Beliebtheit. Wir stellen euch die schönsten Leichtathletinnen der Welt vor.
Ivona Dadic für BS Titel
Ihre sportlichen Leistungen sind absolute Spitze, aber auch abseits der Anlagen machen diese Leichtathletinnen eine Top-Figur. Wir stellen euch die schönsten Leichtathletinnen der Welt vor. Foto: Instagram/ivona.dadic
Ivona Dadic für BS Titel
Ihre sportlichen Leistungen sind absolute Spitze, aber auch abseits der Anlagen machen diese Leichtathletinnen eine Top-Figur. Wir stellen euch die schönsten Leichtathletinnen der Welt vor. Foto: Instagram/ivona.dadic

Gerade bei Weltmeisterschaften oder während Olympischen Spielen erfreuen sich die Leichtathletik-Disziplinen großer Beliebtheit. Eigentlich haben diese Frauen aber unsere Aufmerksamkeit über das komplette Jahr verdient – wir stellen euch die hübschesten Leichtathleten der Welt vor.

Kaum eine Sportlerin hat in den vergangenen Jahren für einen so großen Social-Media-Hype gesorgt wie Alica Schmidt. Die Blondine, die gebürtig aus Worms stammt, gilt mittlerweile als „schönste Leichtathletin der Welt“. Wieso sie diesen Ruf hat, haben wir uns hier noch einmal genau angeschaut.

Allerdings stehen die Österreicher den deutschen Nachbarn da um nichts nach. Immerhin haben sie in Ivona Dadic ebenfalls eine Leichtathletin, die mit ihren Instagram-Posts viele Augen auf sich zieht. Wenn ihr noch ein Beweis braucht, schaut euch einfach an, wie die Siebenkämpfer hier ein Lakers-Trikot trägt.

Einen Namen, den man sich auf jeden Fall merken sollte, ist Sydney McLaughlin. In ihrem ersten Profi-Jahr hat sie bei den Leichathletik-Weltmeisterschaften in Doha gleich zwei Medaillen abgeräumt. Das kann sich ohne Zweifel sehen lassen und sie übrigens auch!

Ein Bandscheibenvorfall mit Mitte 20 und zudem musste ihr ein Defibrillator aufgrund von Herzproblemen eingesetzt werden: Katharina Bauer hat schon einige Rückschläge verkraftet, dennoch kämpft die Stabhochspringerin weiter. Im Rahmen von Olympia 2016 in Rio zog sich Bauer übrigens für den Playboy aus.

Apropos Playboy: Eine Leichtathletik-Teamkollegin von Bauer hat gewissermaßen Probleme mit einem deutschen Promi-Frau, die sich ebenfalls für das Männermagazin ausgezogen hat.

Sie heißt Laura Müller und wird regelmäßig auf Social Media mit ihrer berühmten Namensvetterin, der Ehefrau von Mallorca-Sänger Michael Wendler, verwechselt. „Bei solchen Nachrichten bin ich immer zwischen Entsetzen und Lachanfall“, schrieb die Kurzstrecken-Läuferin auf Instagram, nachdem sie unter anderem mit Privatnachrichten zugeschüttet wurde.