WM 2018 in Russland: Diego Maradona fiebert mit Argentinien

Vier Minuten nur trennten Vize-Weltmeister Argentinien und Superstar Lionel Messi bei der WM 2018 in Russland vom peinlichen Vorrunden-Aus. Ein später Treffer bedeutete doch noch das Weiterkommen. Einer litt besonders: die argentinische Ikone Diego Maradona.

Vier Minuten nur trennten Vize-Weltmeister Argentinien und Superstar Lionel Messi bei der WM 2018 vom peinlichen Vorrunden-Aus. Ein später Treffer bedeutete doch noch das Weiterkommen. Einer litt besonders: die argentinische Ikone Diego Maradona. Vor allem sein Auftritt gegen Nigeria bereitet Fans aus aller Welt nun Sorgen. Foto: AFP