Es geht wieder los! Am Freitagabend ist die Fußball-Bundesliga mit dem Spiel zwischen dem FC Bayern München und Hertha BSC in die neue Saison gestartet. Wie sexy so ein Auftakt aussehen kann, zeigt Sky-Moderatorin Sylvia Walker.

Die blonde Schönheit postete am Freitag auf ihrem Instagram-Profil noch vor dem 2:2 zwischen dem deutschen Rekordmeister und dem Hauptstadt-Klub ein Bild, das sie bauchfrei und nur mit einem weißen, fast schon durchsichtigen Oberteil am Strand zeigt. Einen BH trägt Walker dabei offenbar nicht, hat sie aber auch gar nicht nötig.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Zu dem Bild schrieb die stolze Mutter einer Tochter schlicht: „Yeahhhhhassss! Heute geht’s wieder los!“ Außerdem erklärte die 37-Jährige ihren rund 55.000 Abonnenten noch, dass sie den Ball nur in den Händen halte, weil ihre Beinarbeit nicht so gut sei. Ihre Fans verzeihen ihr das aber ganz sicher und überhäuften die „Sky Sport News HD“-Moderatorin mit Komplimenten. „Schönes Foto“, „Hammer sexy“, „Wow“ oder auch „Endlich rollen die Bälle wieder…“ ist in den Kommentaren zu lesen. Und auch wir finden: Walker zählt zu den heißesten Sportmoderatorinnen Deutschlands.