Sandro Wagner 2018
Foto: Sven Hoppe/dpa

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler und TV-Experte Sandro Wagner wird nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung Chefcoach beim Regionalligisten SpVgg Unterhaching. Nur wenige Wochen nach seinem Antritt als U19-Trainer des Münchner Vorortvereins befördert der Drittliga-Absteiger den 33-Jährigen demnach zur ersten Mannschaft. Die Hachinger bestätigten den Bericht zunächst nicht.

>> Sandro Wagner bei Frankreich gegen Deutschland: Ein Detail lässt TV-Zuschauer durchdrehen <<

Dem Artikel vom Freitagmorgen zufolge tritt der frühere Bundesliga-Profi unter anderem von Werder Bremen, 1899 Hoffenheim und Bayern München die Nachfolge von Arie van Lent an. Dieser hatte den Verein nach dem Abstieg aus der 3. Liga verlassen.

>> Sandro Wagner als Kommentator: Nah genug dran und weit genug weg <<

Wagner hatte erst jüngst seine erste Trainertätigkeit nach der aktiven Karriere im Haching-Nachwuchs angetreten. Bei der Vorstellung im März hatte er gesagt, dies sei „der optimale Start für mich als Vereins-Trainer“. Daneben arbeitet er als Experte für den Internetanbieter DAZN und ist während der Europameisterschaft 2021 beim ZDF im Einsatz.

>> So schlagen sich die EM-Experten von ARD und ZDF – das große TV-Zeugnis <<

Quelle: dpa