Er zählt zu den größten Fußball-Nachwuchstalenten Brasiliens, sie ist eine bekannte Schauspielerin. Doch die Beziehung von Premier-League-Spieler Joao Pedro und Mel Maia sorgt für viele Schlagzeilen. Wieso? Die Brasilianerin ist erst 15. Und das ist in England nicht legal.

Im Januar ist Joao Pedro vom brasilianischen Klub Fluminense in die Premier League gewechselt. Seitdem spielt der 18-Jährige für den FC Watford, auf sein Debüt in der englischen Liga muss er noch warten. Auch Manchester City soll großes Interesse an Pedro gehabt haben.

Sportlich ist es dem Teenager in der kurzen Zeit in Europa noch nicht gelungen, sich in den Fokus zu spielen – stattdessen wird sein Liebesleben heiß diskutiert. Auf Instagram zeigt sich Pedro mit seiner Freundin Mel Maia, die aber erst 15 Jahre alt und damit zweifelsohne das Küken unter den Spielerfrauen ist.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

„Sowohl Joao als auch seine Freundin wissen um die Unterschiede zwischen Großbritannien und Brasilien, was die Rechtslage und die kulturellen Unterschiede betrifft“, heißt es einer der Stellungnahme des Erstligisten. Das Schutzalter in Brasilien liegt bei 14 Jahren, in Großbritannien ist das anders – dort liegt es bei 16 Jahren.

https://www.instagram.com/p/B4I8CdClLGa/

Hier ein Kussbild auf einem Boot, da ein Schnappschuss, wie das Mädchen ihre Hand auf den Oberschenkel des Fußballers legt – schon ist der erste große Shitstorm in der jungen Karriere von Pedro da.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Unter gemeinsamen Bildern wird der Brasilianer teilweise aufs Schärfste von Usern beleidigt – es gibt nur ein Thema: das Alter seiner Freundin. Maia wird am 3. Mai erst 16 Jahre alt, ist aber schon seit 2012 als TV-Schauspielerin tätig.

Spielerfrau liegt nackt im Bett, als die Macheten-Räuber kommen

Damals spielte sie in der beliebten Soap „Avenida Brasil“ in ihrer Heimat mit und gewann für ihre Rolle sogar schon drei Schauspiel-Preise. Seitdem zieht es Maia von Rolle zu Rolle, inzwischen zählt sie zu den bekanntesten Schauspielerinnen des Landes.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Auf Instagram folgen ihr schon sieben Millionen Nutzer. Im Vergleich: Joao Pedro steht noch davor, die 750.000-Follower-Marke zu knacken. Auf ihrem Profil zeigt sie sich für eine 15-Jährige sehr freizügig – häufig postet sie Fotos im Bikini oder in kurzen Röcken.

https://www.instagram.com/p/B6JzLqRFoQd/

Auch auf ihrem Profil findet man einige Fotos mit ihrem Freund. Frisch ist die Liebe also nicht, entsprechend war auch der FC Watford auf das Medienecho vorbereitet und bestätigte der britischen Zeitung „Daily Star“ die Beziehung.

Die sexy Spielerfrauen der Bundesliga-Profis 19/20

Ebenfalls in der Stellungnahme erklärte der Verein, dass Maia ihren Freund erst nach ihrem 16. Geburtstag wieder in England besuchen werde. Das zeigt bereits, wie wichtig es Watford ist, der Geschichte möglichst schnell Wind aus den Segeln zu nehmen.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Die Schauspielerin hat ihren Partner gerade erst in London besucht, am 25. Januar postete Pedro einen gemeinsamen Schnappschuss auf der Southwark Bridge im Stadtzentrum der Hauptstadt. Das Bild wurde mittlerweile wieder gelöscht.

Inzwischen ist Maia auch wieder in Brasilien angekommen und postete erst einmal ein Bild vom Flughafen in Rio de Janeiro.