Kevin Prince Boateng Melissa Satta
Foto: Instagram/princeboateng

Fußballprofi Kevin-Prince Boateng hat das Aus seiner Beziehung mit Model Melissa Satta bekannt gegeben. „Nach einer Zeit in Trennung haben wir beschlossen, unsere Beziehung definitiv zu unterbrechen“, schrieb der in Berlin geborene Sportler und Halbbruder von Bayern-Abwehrspieler Jérôme Boateng am Montag auf Instagram.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kevin Prince Boateng (@princeboateng)

Satta und Boateng wollen nach eigenen Angaben aber beide ein wichtiger Bezugspunkt für ihren heranwachsenden Sohn bleiben. „Danke für diese neun Jahre“, postete Satta auf ihrem Instagram-Profil. Die 34 Jahre alte nun Ex-Spielerfrau bedankte sich auch für das „schönste Geschenk“ – gemeint ist der Sohn der beiden.

>> Das sind die schönen Spielerfrauen der Bundesliga-Profis 2020/21 <<

Boateng startete seine Profi-Karriere beim Berliner Bundesliga-Club Hertha BSC kurz nach der Jahrtausendwende. Über mehrere Vereinswechsel im In- und Ausland, unter anderem zum FC Schalke 04 und zu Eintracht Frankfurt, landete der 33-Jährige zuletzt beim italienischen Zweitligisten AC Monza.

Quelle: dpa