Wembley EM 2021 England Tschechien Fans
Foto: AP Photo/Frank Augstein, Pool

Bei den Halbfinals und dem Endspiel der Fußball-Europameisterschaft im Londoner Wembley-Stadion dürfen mehr als 60.000 Fans teilnehmen. Darauf einigten sich die britische Regierung und die Europäische Fußball-Union UEFA am Dienstag.

Das Wembley-Stadion in London soll zu 75 Prozent ausgelastet werden können, hieß es in einer Mitteilung des Sportministeriums in London. Bislang war die Zahl der Zuschauer beim Endspiel auf 40.000 begrenzt worden.

>> EM 2021: Alle Stadien – so viele Zuschauer sind bei der EURO 2020 erlaubt <<

Für die Ticketinhaber gelten strenge Vorschriften. Eingelassen wird nur, wer entweder zwei Mal geimpft wurde oder einen negativen Coronatest vorweisen kann. „Alle Teilnehmer müssen weiterhin die strengen Corona-Einlassregeln befolgen“, sagte Sportminister Oliver Dowden der Mitteilung zufolge.

Mehr zur EM 2021:

Quelle: dpa