Manche Menschen müssen in ihrem Leben erst einen Umweg gehen, um zu erkennen, was sie wirklich wollen. Das gilt zweifelsohne auch für Renée Gracie. Die heute 25-Jährige hat den Rennwagen gegen einen Job vor der Kamera getauscht – als Porno-Darstellerin.

Im zarten Alter von gerade einmal 17 Jahren begann die Motorsport-Karriere der Australierin. Von 2015 bis 2017 startete sie in insgesamt 48 Rennen der „Dunlop Super2 Series“, einem Tourenwagen-Wettbewerb ihres Heimatlandes. Dabei stand sie bei zwei Rennställen unter Vertrag: Morris Motorsport und Dragon Motor Racing.

Doch während sie abseits der Rennstrecke als erste weibliche Vollzeit-Fahrerin für mächtig Aufsehen sorgte, blieb der Erfolg auf der Strecke leider aus – und damit auch die hohen Preis- und Sponsorengelder. 2017 beendete sie ihre Karriere und arbeitete fortan auf einem Autohof.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Doch weil das offenbar auch nicht die erhoffte finanzielle Besserung brachte, entschied Renée Gracie sich zu einem drastischen Schritt: Sie begann, erotische Fotos und Videos von sich im Netz im Netz zu verkaufen. Und dabei zeigt sie – im Gegensatz zu diesen Frauen – ihr Gesicht.

Mit Erfolg: Das Abo-Modell, bei dem Fans für 12,95 US-Dollar im Monat ihre Inhalte zu sehen bekommen, spülte gleich in der ersten Woche 3000 Dollar in die leeren Kassen. „Es ist das Beste, das ich in meinem Leben jemals getan habe. Es hat mich in eine finanzielle Position gebracht, von der ich niemals zu träumen gewagt hätte, und ich liebe es.“

Pornostars: Diese 25 deutschen Darstellerinnen solltet ihr kennen!

Obwohl der große Traum, einmal in der amerikanischen NASCAR-Serie an den Start zu gehen, geplatzt ist, scheint Renee Gracie also rundum zufrieden zu sein. Wir haben uns ihr Instagram-Profil einmal genauer angeschaut und die besten Schnappschüsse für euch zusammengetragen.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Das Ganze gibt es dann auch mit deutlich weniger Kleidung:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Und nochmal:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Auch die Rückansicht kann sich sehen lassen:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Wie auch dieses Foto beweist:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Ganz abhandengekommen ist die Vorliebe für PS-starke Boliden übrigens nicht:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Zugegeben, ganz so fleißig wie diese Porno-Sternchen, oder so bekannt wie diese hier ist Renee Gracie noch nicht. Doch das kann ja noch kommen, sie ist ja noch nicht ganz so lange im Geschäft wie ihre namhafte Konkurrenz:

Hier sind die 30 fleißigsten Pornostars der Welt

Wir glauben aufgrund ihres Aussehens aber trotzdem daran, dass sie es weit bringen kann. Sie bringt vieles mit, was man als Pornostar mit Sicherheit gut gebrauchen kann: eine große Oberweite, sexy Kurven und viele Tattoos.

Diese 30 Pornostars kennt ihr auf jeden Fall!

Das hat sie mit vielen Stars und Sternchen aus dem Porno-Business gemein, auch wenn es ein langer Weg bis zum Porno-Olymp ist. Und dieser Weg ist allzu oft gepflastert mit lustigen Pornotiteln oder witzigen Porno-Dialogen – aber es muss ja auch nicht immer alles ganz so ernst sein. Und wenn Renée Gracie irgendwann keine Lust mehr auf Pornodrehs hat, ist vielleicht ein Playboy-Shooting eine Alternative für die ehemalige Rennfahrerin.