Wer denkt, dass es Julia Rose nur darum geht, uns mit viel nackter Haut zu begeistern, hat weit gefehlt! Neuerdings arbeitet die Instagram-Schönheit sogar mit Statistiken und will damit für ein besseres Leben bei ihren Followern sorgen!

Wir geben aber schon einmal Entwarnung: Das heißt nicht, dass Julia Rose jetzt unter die Professoren mit langweiligen Power-Point-Präsentationen gegangen ist. Bei ihren Vorträgen hält sie nach wie vor es kurz und knapp, auch bei der Kleiderwahl.

Immerhin ist „Nacktbaden“ das Thema ihres aktuellen Posts auf Instagram. Und natürlich geht sie da mit gutem Beispiel voran und postet ein kurzes Video, wie sie sich komplett nackt in einem Pool räkelt – das müsst ihr euch anschauen:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

„Statistiken zeigen, dass euch Nacktbaden glücklicher machen kann“, schreibt Rose zu dem Video. Den ganzen Körper ein paar Mal sinnlich durchschütteln, die linke Hand durchs Haar streichen und mit der rechten Hand ihre Brüste verdecken – so arbeitet sie, um ihre These zu unterstützen. Okay, den erotischen Blick gibt’s noch obendrauf.

Die Fans sind natürlich von dem Ausblick begeistert – Rose liefert bei ihren über 4,8 Millionen Followern wieder einmal. Nur einen halben Tag hat die Schönheit dafür gebraucht, um über 460.000 Likes einzustreichen, sie ist halt ein Profi. Schließlich gehört sie zu diesem exklusiven Zirkel hier:

Sex pur! Diese 25 heißen Instagram-Models zeigen hier fast alles

Es geht Rose aber natürlich nicht nur um Statistiken und ähnlichen – sie zählt auch zu den cleversten Unternehmerinnen unter den Instagram-Girls. Auch bei diesem Posts weist sie darauf hin, dass bei „SHAGMAG„, dem Magazin, das sie aufgebaut hat und betreibt, noch weitere Aufnahmen von dem Shooting gibt.

Wer da mehr von Rose sehen will, muss dann aber in die Tasche greifen. Bei der Bewerbung von ihr und ihrem Magazin hält sich Rose natürlich nicht zurück – so hat sie zuletzt einfach mal eine Werbetafel am Sunset Boulevard in Beverly Hills gemietet:

Julia Rose im XXL-Format – hier kommt sie ganz groß raus

Aber auch auf Instagram ist Julia Rose immer für ein Spielchen zu haben:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Zum Anbeißen:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Was Rose mit eurem Vater vorhat, erfahrt ihr hier:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

So kann man natürlich auch Werbung machen:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Der Trick funktioniert natürlich aber auch mit anderen Tops:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Ihr habt bei den Bilder ein wenig den Überblick verloren? Naja, der Wochentag ist eh nicht so wichtig:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Wenn es darum geht, wer die heißeste Frau auf Instagram ist, ist Julia Rose ganz vorne mit dabei. Hier zeigen wir euch aber, wen ihr auch unbedingt folgen solltet! Sexy auf Instagram, das können nicht nur die internationalen Schönheiten. So sehr geht es auch bei den deutschen Stars zur Sache!