Gerda Lewis war 2019 die Bachelorette, doch die große Liebe fand die Blondine bei der Kuppel-Show auf RTL nicht. Für 2020 hat sich die 27-Jährige jetzt neue Pläne. Sie will ihre 2014 gemachten Brüste erneuern lassen. Was steckt dahinter?

Der Grund: Gerda Lewis, die eigentlich mit bürgerlichem Namen Gerda Sadzeviciute heißt, ist mit dem Ergebnis der OP vor sechs Jahren extrem unzufrieden. Das erzählte sie nun in mehreren Stories auf Instagram.

Die Blondine fühlt sich im Nachhinein von ihrem Arzt schlecht beraten. „Mir ist klar geworden, dass ich die Implantate unter den Muskeln haben müsste, wie es jeder gute Arzt machen würde. Ich fand es blöd, dass er mich nicht gut informiert hat. Jeder weiß, dass Implante über dem Muskel sehr, sehr künstlich aussehen und unter den Muskeln natürlich aussehen“, klagte die 27-Jährige.

Doch Gerda Lewis hat noch mehr optische Probleme mit ihren Brüsten. „Generell ist die eine Brust etwas höher als die andere und meine Brustwarzen gucken auch ein bisschen zu sehr nach außen.“ Und tatsächlich: Lässt man den Blick von den braunen Augen der ehemaligen Teilnehmerin von „Germany’s Next Topmodel“ (Platz 17 im Jahr 2018) über den Körper der Blondine schweifen, fallen die kleinen Ungleichmäßigkeiten bei der Oberweite tatsächlich sofort ins Auge:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Klar wird allerdings auch recht schnell, dass hier auf relativ hohem Niveau gejammert wird – und man schon genau hinschauen muss:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Denn ihre knapp 900.000 Follower auf Instagram folgen ihr auch deshalb, weil Gerda Lewis dem gängigen Schönheitsideal auf Instagram zumindest sehr nahe kommt. Seht selbst:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Und manchmal reduziert sie selbst ihre Selfies auf das Wesentliche, zeigt sich gerne auch mal ohne Gesicht – oder ziemlich nackt:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Sie verzichtet sogar recht häufig darauf, ihr hübsches Gesicht in die Kamera zu halten:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Ihre Kurven lassen sich halt sehen:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Außerdem will sich Gerda Lewis, die in der Sendung „Die Bachelorette“ nicht die große Liebe fand, mit ihrem Freund Melvin Pelzer aber in diesem Jahr zusammengezogen ist, auch direkt neue Silikon-Implantate einsetzen lassen. Denn ihre aktuellen gehören zu einer inzwischen zurückgerufenen Produktion, die krebserregend sein kann.

Wir drücken die Daumen, dass Gerda Lewis bei der erneuten Brust-OP besser von den behandelnden Ärzten beraten wird und am End zu 100 Prozent mit dem Ergebnis zufrieden sein wird.