Wer Demi Rose kennt, der ist viel nackte Haut gewohnt. Mit ihrem neuesten Foto auf Instagram hat sich die 25-Jährige allerdings selbst übertroffen.

Eigentlich sorgen die Instagram-Richtlinien nämlich dafür, dass sich zumindest ein Kleidungsstück immer am Körper befindet. Oder die „kritischen“ Stellen mit einer Hand oder Ähnlichem verdeckt werden. Es gibt viele Möglichkeiten dafür, dass ein freizügiges Bild auf Instagram „bleiben“ darf.

Ein Foto, das eine komplett nackte Person zeigt, sollte aber eigentlich sofort wieder gelöscht werden, oder? Klare Antwort: nein! Denn mit diesem Schnappschuss beweist Demi Rose absolut das Gegenteil:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Nun gut, wir müssen auch zugeben, dass die Britin den „Insta-Code“ nicht gänzlich geknackt hat. Ihre Lösung ist dennoch so einfach wie genial: Sie hat sich einfach von hinten ablichten lassen. Ihre prallen Kurven sind zwar im Ansatz zu erkennen, etwas Verbotenes sieht man aber nicht. „Uncut 🎞 „, schreibt sie dazu. Klar, es sind auch Filmstreifen im Bild, aber das ist durchaus auch doppeldeutig zu interpretieren. Gewusst wie! Das tun im Übrigen auch diese Frauen:

Sex pur! Diese 25 heißen Instagram-Models zeigen hier fast alles

Dass Demi Rose auch mit deutlich mehr Kleidung noch immer verdammt sexy aussieht, sollten wir eigentlich niemandem erklären müssen. Für die noch nicht Überzeugten haben wir eine Auswahl an Bildern zusammengestellt. Das berühmte „kleine Schwarze“ macht den Anfang:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Auf einmal zu wenig Haut? Können wir verstehen! Wir tasten uns langsam wieder ran:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Da stimmt einfach alles:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Oh, und hier auch:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Habt ihr schon mal einen ausgefalleneren Bikini gesehen?

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Wie auch immer – runter damit:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Und ja, es gab Demi Rose auch in der Vergangenheit schon so zu sehen, wie der liebe Gott sie schuf:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Aber eben immer nach den geltenden Regeln:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Eine Geburtstagsfeier sieht bei Demi Rose übrigens so aus:

So nackt feiert Demi Rose ihren Geburtstag in der Corona-Krise

Na, überzeugt? Wir können es uns nicht anders vorstellen und halten fest: Demi Rose ist Profi durch und durch. Kein Wunder, dass ihr inzwischen mehr als 14 Millionen Menschen auf Instagram folgen. Und wenn das so weitergeht, dürften noch viele weitere dazukommen. Wir sind bereits seit geraumer Zeit unter ihnen und freuen uns schon auf weiteren „Uncut-Content“!