Demi Rose kann wirklich machen, was sie will, am Ende wird es ein Hit. Habt ihr schon einmal ein Bild von euch mit eurem Fahrrad auf Instagram gepostet? Und? Habt ihr auch über 600.000 Likes dafür bekommen? Wahrscheinlich nicht. Demi Rose hat es halt drauf.

Ok, ok … – ganz vielleicht liegt es auch gar nicht an dem Fahrrad. Vielleicht geht es vielmehr um Demi Rose. In dem Fall um ihr knappes Outfit, in dem ihre wahnsinnigen Kurven perfekt zur Geltung kommen. Und deshalb hat die 24-Jährige für ihr jüngstes Shooting auch nicht allzu viel unnötigen Stoff übergezogen und posiert lediglich im Bikini neben ihrem Drahtesel. Doch auf dem zweiten von drei Bildern (benutzt den Pfeil rechts im Bild um die Ansicht zu wechseln) wartet dann doch noch eine Überraschung auf ihre 13,2 Millionen Abonnenten.

Genug geredet, hier sind die scharfen Bilder:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Der pinke Schnür-Bikini verdeckt gerade mal das Nötigste auf dem heißen Bild. Passend dazu hat sich Demi Rose noch eine farblich passende Schleife ins Haar gesteckt. Zum Bild schreibt sie: „Bikes and bunnies 💕“ – „Fahrräder und Hasen“. Was sie damit meint, wird klar, wenn ihr auf den weißen Pfeil drückt. Denn auf dem zweiten Bild hält das gefragte Curvymodel einen weißen Hasen in die Kamera. Auf dem dritten Foto ist sie dann wieder alleine mit ihrem Hauch von Bikini und dem Fahrrad zu sehen, ganz ohne Mümmelmann.

Aber, Moment mal. Hasen? Plural? Macht sie hier vielleicht eine versteckte Anspielung auf ein bevorstehendes Shooting für den Playboy? Schließlich heißen die Playboy-Models auch Bunnies. Gibt es also bald ganz offiziell Playboy-Nacktfotos von Demi Rose? Wir bleiben für euch dran, versprochen!

Diese deutschen Promi-Frauen waren nackt im Playboy

Ihren Fans gefällt jedenfalls, was sie sehen. Und es hagelt Komplimente: „Pretty girl 😍“, „😍my love, I miss you baba😍“, „😍😍😍“, „Baby girl looking so good😍😍❤️“, „So cute“, „Omgggg yessss 🔥“, „How can one resist you?“, „So hot“, „🌹🌹🌹🌹“, „Body goals! 💕💕💕💕“.

Kein Wunder, bei diesen Kurven:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Auch von hinten ist Demi Rose Verführung pur:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Für ihre Kurven bräuchte sie eigentliche einen Waffenschein:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Doch manchmal schlägt sie auch ernste Töne auf Instagram an. Hier trauert sie um ihre toten Eltern:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Doch, nicht nur ihr Körper, auch ihre Augen bringen ihre Fans um den Verstand:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Die dralle Influencerin polarisiert regelmäßig mit ihren Bildern. Und erntet auch oft Kritik für ihre Aufnahmen. Die gute Freundin des deutschen Models Bonnie Strange hat gelernt mit Hassern und Neidern im Netz umzugehen. So wie hier bei ihrem Walk im Rahmen einer Modenschau:

Demi Rose versagt auf dem Laufsteg – ein gefundenes Fressen für Hater

Auch als potenzielles Bond-Girl macht sie eine gute Figur:

Mit diesem Bikini-Bild bewirbt sich Demi Rose als Bond-Girl

Sie macht eine Werbung für eine Sex-App. Ob man sie da auch wirklich treffen kann? Wir wissen es nicht, wenn ihr aber neugierig geworden seid, geht es hier entlang:

Demi Rose wirbt jetzt für Sex-App – können Fans sie dort treffen?

Ihre gute Freundin Bonnie Strange fotografiert sie regelmäßig. Das sieht dann so aus:

Insta-Stars unter sich: So sieht es aus, wenn Bonnie Strange ein Foto von Demi Rose macht

Angefangen hat Demi Rose ihre Karriere laut der britischen Tageszeitung „The Sun“ übrigens schon im zarten Alter von 18 Jahren. Nach einer Reihe von freizügigen Selfies sei die Zahl ihrer Abonnenten nach und nach angewachsen. Irgendwann habe sie dann die erste Million geknackt und mittlerweile hat sich ihre Reichweite vervielfacht – und ein Ende ist nicht in Sicht.