Fotos und Infos: Das ist das Kreuzfahrtschiff AidaSol

2011 wurde die AidaSol getauft, inzwischen zählt sie zu den beliebtesten Kreuzfahrtschiffen der Aida-Flotte. Wir stellen euch das Kreuzfahrtschiff vor und zeigen euch seine besten Bilder.
AidaSol 8. Mai 2021
Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Ihren festen Platz in der Aida-Familie hat sich die AidaSol in den vergangenen Jahren erarbeitet. 2011 fand die feierliche Taufe in Kiel statt – seitdem hat das Kreuzfahrtschiff die Welt umreist. Wir zeigen euch Bilder der AidaSol und stellen sie euch vor:

In Kiel begann für die AidaSol alles – 2021 feierte das Kreuzfahrtschiff sein zehnjähriges Jubiläum. Passenderweise erfolgte der erste Start nach der Corona-Zwangspause auch in Kiel.

AidaSol: Platz für bis zu 2700 Passagiere

900 Passagiere waren in Kiel auf dem Schirm dabei. Damit ist die Auslastung bei rund einem Drittel. Normalerweise fasst das Kreuzfahrtschiff rund 2700 Passagiere in den 1097 Kabinen an Bord.

Was das Fassungsvermögen betrifft, beeindruckt die AidaSol Kenner der Szene, aber natürlich auch die Laien. Ähnlich sieht es bei der schieren Länge des Schiffes aus – 253 Meter ist der Kreuzer lang.

>> Das sind die Kreuzfahrt-Routen im Sommer 2021 von AIDA, MSC und Co. <<

Ihr bekommt nicht genug von den Zahlen aus der Welt der Kreuzfahrtschiffe? Hier stellen wir euch die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt vor. Ihr könnt euch eine Reise gut vorstellen, wisst aber noch nicht genau, was ihr wollt? Da dürfte unser Ratgeber „So findet ihr die perfekte Kabine auf einem Kreuzfahrtschiff“ weiterhelfen.

Mehr Aida-Kreuzfahrtschiffe: