Strand Meer Urlaub
Foto: Stefan Sauer/dpa

Der Beginn der Ferien sowie einige Feiertage, wie Ostern, sind an keine bestimmten Daten geknüpft und ändern sich von Jahr zu Jahr. Da ist es wichtig, den Überblick zu behalten, um Urlaube oder einfach den ein oder anderen Brückentag zu planen.

Im Norden wird nicht so viel gefeiert wie im Süden Deutschlands, zumindest lässt das ein Blick auf die Anzahl der Feiertage vermuten: Während es in Mecklenburg-Vorpommern zehn Feiertage gibt, haben bestimmte Regionen in Bayern bis zu 14. Generell gibt es in Mecklenburg-Vorpommern 2020 wenige zusätzlich freie Tage, da einige Feiertage aufs Wochenende fallen.

Feiertage in Mecklenburg-Vorpommern 2020:

  • Neujahr: 01.01. (Mittwoch)
  • Karfreitag: 10.04. (Freitag)
  • Ostermontag: 13.04. (Montag)
  • Tag der Arbeit: 01.05. (Freitag)
  • Christi Himmelfahrt: 21.05. (Donnerstag)
  • Pfingstmontag: 01.06. (Montag)
  • Tag der Deutschen Einheit: 03.10. (Samstag)
  • Reformationstag: 31.10. (Samstag)
  • Weihnachtstag: 25.12. (Freitag)
  • Weihnachtstag: 26.12. (Samstag)

Mecklenburg-Vorpommern hat ausgiebige Winterferien, dafür zu Ostern aber etwas weniger frei als manch andere Bundesländer. Die Pfingstferien erstrecken sich ebenfalls über mehrere Tage, was längst nicht Usus ist in Deutschland. Auch bei den Herbstferien gibt es eine Besonderheit: Mit einer Woche sind sie relativ kurz, dafür gibt es Anfang November aber zwei zusätzliche freie Tage.

Ferien in Mecklenburg-Vorpommern 2020:

  • Winterferien: 10.02.-21.02.
  • Osterferien: 06.04.-15.04.
  • Pfingstferien: 22.05.+29.05.-02.06.
  • Sommerferien: 22.06.-01.08.
  • Herbstferien: 05.10.-10.10., 02.11.-03.11.
  • Weihnachtsferien: 21.12.-02.01.

Neben den gesetzlichen Feiertagen und den Ferien gibt es noch weitere wichtige Termine für das Jahr 2020, welche man sich in seinen Kalender schreiben sollte.

Der Muttertag ist immer am zweiten Sonntag im Mai, die Adventszeit beginnt etwa vier Wochen vor Heilig Abend und die Zeitumstellung ist immer Ende März und Ende Oktober – aber welche Daten sind das genau? Hier steht es.

Weitere wichtige Termine in Mecklenburg-Vorpommern:

  • Valentinstag: 14.02. (Freitag)
  • Weiberfastnacht: 20.02. (Donnerstag)
  • Rosenmontag: 24.02. (Montag)
  • Aschermittwoch: 26.02. (Mittwoch)
  • Meteorologischer Frühlingsanfang: 01.03. (Sonntag)
  • Patrick’s Day: 17.03. (Dienstag)
  • Josefstag: 19.03. (Donnerstag)
  • Kalendarischer Frühlingsanfang: 20.03. (Freitag)
  • Umstellung auf Sommerzeit: 29.03. (Sonntag)
  • Palmsonntag: 05.04. (Sonntag)
  • Gründonnerstag: 09.04. (Donnerstag)
  • Walpurgisnacht: 30.04. auf 01.05. (Donnerstag auf Freitag)
  • Muttertag: 10.05. (Sonntag)
  • Vatertag: 21.05. (Donnerstag)
  • Meteorologischer Sommeranfang: 01.06. (Montag)
  • Fronleichnam: 11.06. (Donnerstag)
  • Kalendarischer Sommeranfang / Sommersonnenwende: 20.06. (Samstag)
  • Johannistag: 24.06. (Mittwoch)
  • Peter und Paul: 29.06. (Montag)
  • Meteorologischer Herbstanfang: 01.09. (Dienstag)
  • Kalendarischer Herbstanfang: 22.09. (Dienstag)
  • Umstellung auf Winterzeit: 25.10. (Sonntag)
  • Halloween: 31.10. (Samstag)
  • Allerheiligen: 01.11. (Sonntag)
  • Allerseelen: 02.11. (Montag)
  • Martinstag: 11.11. (Mittwoch)
  • Volkstrauertag: 15.11. (Sonntag)
  • Buß- und Bettag: 18.11. (Mittwoch)
  • Totensonntag: 22.11. (Sonntag)
  • Advent: 29.11. (Sonntag)
  • Meteorologischer Winteranfang: 01.12. (Dienstag)
  • Barbaratag: 04.12. (Freitag)
  • Advent / Nikolaustag: 06.12. (Sonntag)
  • Advent: 13.12. (Sonntag)
  • Advent: 20.12. (Sonntag)
  • Kalendarischer Winteranfang / Wintersonnenwende: 21.12. (Montag)
  • Heiligabend: 24.12. (Donnerstag)
  • Silvester: 31.12. (Donnerstag)

Schulferien und Feiertage aller Bundesländer