Tödlicher Unfall auf der A57 bei Sonsbeck – 60-Jähriger stirbt

Bei einem Unfall auf der A57 bei Sonsbeck (NRW) ist ein Mann gestorben. Der 60-Jährige war mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen.
krankenwagen
Foto: Jaromir Chalabala/Shutterstock
krankenwagen
Foto: Jaromir Chalabala/Shutterstock

Bei einem Unfall auf der Autobahn 57 in Sonsbeck im Kreis Wesel ist ein 60-jähriger Mann ums Leben gekommen.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war er bei Sonsbeck mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto prallte gegen eine Leitplanke.

Wiederbelebungsversuche durch die Rettungskräfte blieben ohne Erfolg, der Mann starb noch an der Unfallstelle. Warum es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. Es werde untersucht, ob ein internistischer Notfall als Ursache infrage kommt, hieß es.

>> Auto geht in Flammen auf – Fahrer in letzter Sekunde gerettet <<