Taube klatscht gegen Motorradhelm – Fahrer (25) schwer verletzt

Weil eine Taube gegen seinen Helm geflogen ist, hat ein Motorradfahrer aus Xanten die Kontrolle über seine Maschine verloren. Bei dem Sturz verletzte er sich schwer.
Krankenwagen Düsseldorf Polizei Corona-Rebellen
Foto: Screenshot Twitter

Bei einem Zusammenprall mit einer Taube ist ein 25 Jahre alter Motorradfahrer in Xanten am Niederrhein schwer verletzt worden.

Nachdem der Vogel am Sonntagabend gegen den Helm des 25-Jährigen geflogen war, verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte.

Der Mann aus Xanten wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Montag mitteilte. Seine Verletzungen seien aber nicht lebensgefährlich, hieß es.

>> Mutter will Foto machen – Kind (2) fällt von Brücke ins Wasser <<

dpa