31-Jähriger stirbt nach Messer-Attacke in Solingen – Tatverdächtiger festgenommen

In Solingen ist ein 31 Jahre alter Mann einer Messer-Attacke zum Opfer gefallen! Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen.
Messer-Attacke in Solingen
Polizeibeamte am Tatort – zuvor wurde ein 31-Jähriger in Solingen erstochen. Foto: Christoph Reichwein/dpa
Messer-Attacke in Solingen
Polizeibeamte am Tatort – zuvor wurde ein 31-Jähriger in Solingen erstochen. Foto: Christoph Reichwein/dpa

Ein 31 Jahre alter Mann ist bei einer Messerstecherei am Mittwochabend in Solingen tödlich verletzt worden. Trotz Reanimationsversuchen durch die Einsatzkräfte sei der Mann am Tatort gestorben, teilte eine Polizeisprecherin mit. Der am Mittwoch getötete Mann soll voraussichtlich am Donnerstag obduziert werden.

Mindestens zwei weitere Personen seien ebenfalls verletzt worden. Nach ihnen fahndet derzeit noch die Polizei, sagte der Sprecher weiter. Ein männlicher Tatverdächtiger wurde am Tatort festgenommen, sein Alter ist noch nicht bekannt. Genauere Angaben zu den Hintergründen der Tat machte die Polizei bislang nicht. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

>> Blutbad in Siegburg: 24-Jähriger stirbt nach Messerstecherei im Club <<

dpa